Hydroforming Auspuff

Nur die Technik machts ... (Schweißen, Fräsen, etc.). Technische Probleme gehören in den Bereich Tuning oder Allgemein.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
K3vin
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1868
Registriert: 04 Mai 2010, 20:43
x 11
x 25

Re: Hydroforming Auspuff

#31 Beitrag von K3vin »

simmi_freak hat geschrieben: 28 Aug 2021, 09:42 Sieht für den ersten wirklich sehr gut aus! Deinen Krümmer wird es aber auch nicht vollständig ausgeformt haben vermute ich mal?
Ich hätte mal eine Frage zum abkanten der Bleche. Machst du das mit der Hand oder hast du dir da eine Maschine gebaut? Ich habe da was im Kopf wie es maschinell funktionieren könnte aber ob ich es umgesetzt bekomme mal sehen. Vielleicht hast du ja eine gute Lösung? Finde es sehr sehr zeitintensiv.

Benutzeravatar
simmi_freak
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2369
Registriert: 10 Mär 2006, 20:37
x 664
x 192
Kontaktdaten:

Re: Hydroforming Auspuff

#32 Beitrag von simmi_freak »

Das Umlegen mache per Hand. Dauert sehr lang. Habe auf 90grad gebogen wobei ich sagen muss dass ist fast zu viel

Benutzeravatar
DMT Racing
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 5783
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 1091
Kontaktdaten:

Re: Hydroforming Auspuff

#33 Beitrag von DMT Racing »

Ne Falzmaschine wäre hier das Richtige.

HerrSchmidt
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1581
Registriert: 14 Aug 2012, 13:08
x 278
x 420

Re: Hydroforming Auspuff

#34 Beitrag von HerrSchmidt »

DMT Racing hat geschrieben: 28 Aug 2021, 23:41 Ne Falzmaschine wäre hier das Richtige.
Falz vorhanden :sorry: :-D :cheers:

pmscali
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 441
Registriert: 17 Jan 2019, 14:38
Wohnort: Marktrodach
x 21
x 67

Re: Hydroforming Auspuff

#35 Beitrag von pmscali »

DMT Racing hat geschrieben: 28 Aug 2021, 23:41 Ne Falzmaschine wäre hier das Richtige.
du wirst mit einer Falzmaschine nicht über die Rundungen/Krümmungen/Sehnen kommen, hier liegt ja genau der Hauptschwerpunkt an dem ganzen Hydroforming.

alternativ das einfach ohne falz zusammenbraten, mit einen Dorn vorn und hinten aufweiten, Anschlüsse anschweißen und dann Probieren, dann wird evtl. wie beim Hydro 29/32 der falz stehen bleiben, muss man aber Material für den falz wieder zugeben.

Benutzeravatar
K3vin
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1868
Registriert: 04 Mai 2010, 20:43
x 11
x 25

Re: Hydroforming Auspuff

#36 Beitrag von K3vin »

pmscali hat geschrieben: 30 Aug 2021, 13:24
DMT Racing hat geschrieben: 28 Aug 2021, 23:41 Ne Falzmaschine wäre hier das Richtige.
du wirst mit einer Falzmaschine nicht über die Rundungen/Krümmungen/Sehnen kommen, hier liegt ja genau der Hauptschwerpunkt an dem ganzen Hydroforming.

alternativ das einfach ohne falz zusammenbraten, mit einen Dorn vorn und hinten aufweiten, Anschlüsse anschweißen und dann Probieren, dann wird evtl. wie beim Hydro 29/32 der falz stehen bleiben, muss man aber Material für den falz wieder zugeben.
Es gibt dafür Maschinen. Im Amateurrennsport habe ich soetwas schon gesehen. Damals habe ich da nur leider 0 Interesse dran gehabt um mir die Apparatur genauer anzusehen. Wenn wieder etwas Zeit ist werde ich mich mit meinen bescheidenen Mitteln mal dran setzen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste