Zylinder schweißen, mit MIG (Stargon), ALMG5 oder ALSI5?

Nur die Technik machts ... (Schweißen, Fräsen, etc.). Technische Probleme gehören in den Bereich Tuning oder Allgemein.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
BombenSV
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4003
Registriert: 22 Mär 2009, 20:06
x 28
x 36

Zylinder schweißen, mit MIG (Stargon), ALMG5 oder ALSI5?

#1 Beitrag von BombenSV » 08 Jan 2010, 16:01

Hi,

ich will mal etwas am Zylinder aufschweißen und wollte euch fragen, ob ich gleich lieber den Schweißdraht ALSI5 nehmen oder geht das mit dem ALMG5 besser?
Desweiteren hab ich grad nur Stargon zu Haus. Wie würde das überhaupt gehen, wenn? Würde mich über Hilfe freuen.

MfG
SB
0 x

Benutzeravatar
vervolker
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1904
Registriert: 11 Dez 2005, 18:52
x 9
x 11

Re: Zylinder schweißen, mit MIG (Stargon), ALMG5 oder ALSI5?

#2 Beitrag von vervolker » 08 Jan 2010, 16:26

Re: Zylinder schweißen, mit MIG (Stargon), ALMG5 oder ALSI5?

:D also für zylinder und gehäuse geht
alsi5 bis alsi12 und almg5 gut zum schweißen
brauchst argon oder helium bzw argonhelium mix
wobei reines argon billiger ist als helium

aber was willst du am zylinder schweißen??
0 x

Benutzeravatar
BombenSV
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4003
Registriert: 22 Mär 2009, 20:06
x 28
x 36

Re: Zylinder schweißen, mit MIG (Stargon), ALMG5 oder ALSI5?

#3 Beitrag von BombenSV » 08 Jan 2010, 16:41

Re: Zylinder schweißen, mit MIG (Stargon), ALMG5 oder ALSI5?

Genauer gesagt ich will Dichtfläche aufschweißen.

Was ist dafür nun besser? SI5 oder MG5? Geht das auch mit stargon oder wird das überhauptnichts?

MfG
SB
0 x

Benutzeravatar
vervolker
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1904
Registriert: 11 Dez 2005, 18:52
x 9
x 11

Re: Zylinder schweißen, mit MIG (Stargon), ALMG5 oder ALSI5?

#4 Beitrag von vervolker » 08 Jan 2010, 16:46

Re: Zylinder schweißen, mit MIG (Stargon), ALMG5 oder ALSI5?

8-) gehen tut alles unterschied wirst du nur ma rausfinden wenn das metal bzw die schweißnaht belastet wird ob es richtig wahr , und almg5 lässt sich besser beim mig fördern ,und mit stargon wird es auf jedenfall nichts

was haste den für ein schweissgerät
0 x

Benutzeravatar
BombenSV
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4003
Registriert: 22 Mär 2009, 20:06
x 28
x 36

Re: Zylinder schweißen, mit MIG (Stargon), ALMG5 oder ALSI5?

#5 Beitrag von BombenSV » 08 Jan 2010, 16:51

Re: Zylinder schweißen, mit MIG (Stargon), ALMG5 oder ALSI5?

ein hercules SGS 190 MIG/MAG.

ich würd aber iwie gern mal am zylinder aufschweißen^^

MfG
SB
0 x

Benutzeravatar
vervolker
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1904
Registriert: 11 Dez 2005, 18:52
x 9
x 11

Re: Zylinder schweißen, mit MIG (Stargon), ALMG5 oder ALSI5?

#6 Beitrag von vervolker » 08 Jan 2010, 16:58

Re: Zylinder schweißen, mit MIG (Stargon), ALMG5 oder ALSI5?

:p einfach mal eine flasche argon holen ,wenn du es regelmassiger machen willst musst du auch noch die seele wechseln auf teflon und die nur für alu nehmen ,damit der draht nicht hengenbleibt und das er auch nicht verunreinigt wird
0 x

Benutzeravatar
BombenSV
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4003
Registriert: 22 Mär 2009, 20:06
x 28
x 36

Re: Zylinder schweißen, mit MIG (Stargon), ALMG5 oder ALSI5?

#7 Beitrag von BombenSV » 08 Jan 2010, 17:11

Re: Zylinder schweißen, mit MIG (Stargon), ALMG5 oder ALSI5?

ne flasche argon^^

die teile sind verdammt teuer. neu gefüllt und mietflasche mind 150€ wenn ichs noch recht weiß, 25L , ka.

MfG
SB
0 x

Benutzeravatar
vervolker
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1904
Registriert: 11 Dez 2005, 18:52
x 9
x 11

Re: Zylinder schweißen, mit MIG (Stargon), ALMG5 oder ALSI5?

#8 Beitrag von vervolker » 08 Jan 2010, 17:15

Re: Zylinder schweißen, mit MIG (Stargon), ALMG5 oder ALSI5?

:-D alu schweißen ist ja auch nicht billig
0 x

Benutzeravatar
BombenSV
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4003
Registriert: 22 Mär 2009, 20:06
x 28
x 36

Re: Zylinder schweißen, mit MIG (Stargon), ALMG5 oder ALSI5?

#9 Beitrag von BombenSV » 08 Jan 2010, 17:16

Re: Zylinder schweißen, mit MIG (Stargon), ALMG5 oder ALSI5?

ja^^ LEIDER :-D
aber ich versuche... mal sehn. danke dir ;)

MfG
SB
0 x

Benutzeravatar
der_Sandro
MOD-Team
MOD-Team
Beiträge: 5625
Registriert: 27 Apr 2009, 10:33
x 105
x 188

Re: Zylinder schweißen, mit MIG (Stargon), ALMG5 oder ALSI5?

#10 Beitrag von der_Sandro » 08 Jan 2010, 18:34

Re: Zylinder schweißen, mit MIG (Stargon), ALMG5 oder ALSI5?

Stargon ist ja auch aktiv gas, und mig würd mit inerten gas geschweißt, es gibt im clobus baumarkt auch so kleine flaschen argon für 20€ oder so.
0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste