[Sammelthread] 3D Drucker

Nur die Technik machts ... (Schweißen, Fräsen, etc.). Technische Probleme gehören in den Bereich Tuning oder Allgemein.

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
Vögelchen
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1612
Registriert: 16 Sep 2007, 20:15
x 97
x 48
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] 3D Drucker

#71 Beitrag von Vögelchen » 30 Aug 2018, 20:46

Es handelt sich nicht um diesen Adapter Renä. Du bekommst eine PN von mir.
0 x

Benutzeravatar
Robert89
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 443
Registriert: 04 Apr 2012, 16:32
x 4
x 2

Re: [Sammelthread] 3D Drucker

#72 Beitrag von Robert89 » 31 Aug 2018, 17:49

das is ja cool... wie könnte man das mit dem lampenhalter dann machen?
0 x

Benutzeravatar
ifram
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2498
Registriert: 23 Mär 2011, 07:50
x 245
x 240
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] 3D Drucker

#73 Beitrag von ifram » 28 Jan 2019, 21:41

Bei mir gehts es auch straff weiter im Thema 3D Druck.
Aktuell teste ich noch einige Modelle und die GoPro- und Lichteinstellung aber bald wirds produktiv.
Bild
0 x

Benutzeravatar
ifram
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2498
Registriert: 23 Mär 2011, 07:50
x 245
x 240
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] 3D Drucker

#74 Beitrag von ifram » 06 Feb 2019, 13:27

Für ausgebrochene DDR S50 Rücklichtkappen hat sich der Nutzer Neumi98 folgende Teile gezeichnet und bei Thinigverse veröffentlicht:
https://www.thingiverse.com/thing:3078466

Gedruckt, verbaut, passt und fällt so gut wie nicht auf :thumbsup:
Bild

Außerdem ist ein Prototyp eines Membrankeils entstanden:
Bild

Falls dieser Keil der Belastung standhält, könnte ich verschiedene Winkel und Spacer realisieren.

Neue Teile kommen bald :cheers:
2 x

Benutzeravatar
DMT Racing
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 5045
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 731

Re: [Sammelthread] 3D Drucker

#75 Beitrag von DMT Racing » 06 Feb 2019, 13:59

Membrankeile habe ich bisher gefräst, auch aus Kunststoff. Hält.
1 x

Benutzeravatar
ronny
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 452
Registriert: 17 Dez 2006, 17:16
x 5

Re: [Sammelthread] 3D Drucker

#76 Beitrag von ronny » 07 Feb 2019, 07:13

Hat schon jemand mal Buchsen zb für die schwinge oder so aus tpu gedruckt ?
0 x

Benutzeravatar
ifram
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2498
Registriert: 23 Mär 2011, 07:50
x 245
x 240
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] 3D Drucker

#77 Beitrag von ifram » 10 Feb 2019, 12:57

ronny hat geschrieben:
07 Feb 2019, 07:13
Hat schon jemand mal Buchsen zb für die schwinge oder so aus tpu gedruckt ?
Ich noch nicht aber wäre definitv einen Test wert.
0 x

Benutzeravatar
ifram
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2498
Registriert: 23 Mär 2011, 07:50
x 245
x 240
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] 3D Drucker

#78 Beitrag von ifram » 10 Feb 2019, 22:46

Hier ein kurzes Video zum aktuellen Thema: https://youtu.be/Nw-cwkRfbAk

Aktuell sind 3 Trichter für den BVF Vergaser fertig. Die aktuellen Prototypen werden nur gesteckt aber ich hab auch schon geschlitzte Modelle gezeichnet um eine Schelle zu verbauen (für den Dauereinsatz). Mit diesen 4 Trichtern möchte ich auf den Prüfstand und danach weitere Winkel und Längen entwerfen. Mikuni und Keihin wird folgen ;)
Bild
Bild
Bild
Bild

Außerdem habe ich mir ein Zentrierungsstück für meine Fräse gedruckt um Motoren zum Auspindeln zu zentrieren:
Bild
1 x

pmscali
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 78
Registriert: 17 Jan 2019, 14:38
Wohnort: Marktrodach
x 5

Re: [Sammelthread] 3D Drucker

#79 Beitrag von pmscali » 11 Feb 2019, 07:55

Lagerbuchsen kann man aus ABS Drucken.

alles was direkt am Motor dran ist ist mit Vorsicht zu genießen und wenn dann sowieso nicht aus den gängigen PLA Drucken.

Ansaugtrichter schmelzen im Regelfall vorn am Vergaser etwas zusammen.

Membrankeile werden auf Dauer nicht halten.
0 x

Benutzeravatar
ifram
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2498
Registriert: 23 Mär 2011, 07:50
x 245
x 240
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] 3D Drucker

#80 Beitrag von ifram » 11 Feb 2019, 17:44

pmscali hat geschrieben:
11 Feb 2019, 07:55
Lagerbuchsen kann man aus ABS Drucken.

alles was direkt am Motor dran ist ist mit Vorsicht zu genießen und wenn dann sowieso nicht aus den gängigen PLA Drucken.

Ansaugtrichter schmelzen im Regelfall vorn am Vergaser etwas zusammen.

Membrankeile werden auf Dauer nicht halten.
Hast du alles schon selbst gedruckt und getestet? Unter welchen Umständen denn?
0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste