Polrad mit 1:5 8306.10-010 Konus defekt.

Nur die Technik machts ... (Schweißen, Fräsen, etc.). Technische Probleme gehören in den Bereich Tuning oder Allgemein.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
minimax0_8
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 719
Registriert: 25 Okt 2012, 20:20
x 1
x 42
Kontaktdaten:

Re: Polrad mit 1:5 8306.10-010 Konus defekt.

#11 Beitrag von minimax0_8 » 25 Aug 2018, 14:21

Die Magneten sollen ja auch nicht erhitzt werden.
Das Tragbild zu kontrollieren ist auf jeden Fall eine gute Idee. Ich hatte an einer 600'er das Problem, das sich der Rotor ständig löste. Letztlich war Kleben das einzige was das Problem gelöst hatte.
0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast