Der kleine Tuning Fragen Thread

Simson Tuning...

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3490
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 559
x 1080

Re: Der kleine Tuning Fragen Thread

#1171 Beitrag von RenaeRacer » 16 Mai 2018, 20:05

Für Geld macht der alles!
Nee, mal ernsthaft...eigentlich macht er hauptsächlich Sonderanfertigungen. Er versucht es (wie auch Robert) immer in einen bezahlbaren Rahmen zu drücken. Ich weiß jetzt nicht, wie dein Teil werden soll. Aber mach doch einfach eine aussagekräftige Skizze, dann kann er dir etwas dazu sagen.
0 x
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

Benutzeravatar
RS82
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1388
Registriert: 28 Jul 2011, 22:27
x 65
x 33

Re: Der kleine Tuning Fragen Thread

#1172 Beitrag von RS82 » 16 Mai 2018, 20:11

Hört sich gut an, werde den mal anschreiben... ist der eventuell auch im Forum vertreten?
0 x

Quingi1603
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 37
Registriert: 23 Apr 2017, 23:27

Re: Der kleine Tuning Fragen Thread

#1173 Beitrag von Quingi1603 » 17 Mai 2018, 08:19

Hallo
Ich suche für meinen daliy race sp auspuff (2018 er Modell, Straße von rzt), einen 32mm Krümmer in Straßen Version (also auspuff unten verlegt wie Serie). Passen die "normalen" 32mm Krümmer? Oder hat der daliy race eine andere Biegung? Lieber einen mit geschweißten Flansch oder einen gebordelten nehmen? Rzt antwortet gerade nicht, und ich hätte schon gerne bis Samstag einen neuen Krümmer bei mir (rzt hat mir den enduro Version geschickt).
Mfg Quingi1603
0 x

Benutzeravatar
ckich
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4742
Registriert: 28 Dez 2013, 00:12
Wohnort: Thüringen
x 47
x 257

Re: Der kleine Tuning Fragen Thread

#1174 Beitrag von ckich » 17 Mai 2018, 08:46

RZT antwortet nicht, weil er ein paar Tage in Frankreich ist.
Die Biegung ist beim Daliy Race gleich nur der Krümmer ist unterschiedlich.
Wenn du die Zeit nicht abwarten kannst/willst, dann nehmen den normalen 32er Krümmer und kürzen ihn entsprechend.
Beim flansch stehe ich auf Simson Kalotte :thumbsup:
0 x

Quingi1603
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 37
Registriert: 23 Apr 2017, 23:27

Re: Der kleine Tuning Fragen Thread

#1175 Beitrag von Quingi1603 » 17 Mai 2018, 11:55

Danke
Ich habe mir einen bei Ost Oase bestellt. Wenn die Biegung zum daliy race gleich ist, was ist dann noch anders? (wenn ich es richtig verstanden habe, die Länge kann ich mir ja selber schneiden).

Kalotte hab ich auch vor, nur mit der mza kalotte schlechte Erfahrung gemacht (war eigentlich nie richtig dicht). Die von langtuning gefällt mir gut, aber da müsste ich ja 2 Laschen an den Krümmer schweißen. Und die stelle ist dann doch bestimmt sehr schnell rostig. Rzt wollte bald ihre eigene kalotte vorstellen deswegen habe ich noch gewartet.
Mfg Quingi1603
0 x

Benutzeravatar
Fussel-Fuchs
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 842
Registriert: 02 Apr 2007, 14:14
Wohnort: Oberfranken-Saalfeld
x 74
x 96

Re: Der kleine Tuning Fragen Thread

#1176 Beitrag von Fussel-Fuchs » 17 Mai 2018, 12:40

Die MZA Kalotte ist in meinem Fuhrpark 4x verbaut und war eigentlich immer dicht, nur alle 5000km einen neuen O-Ring und wieder Feuer frei, lediglich bei der ersten Montage drauf achten das man einen massiven Kupferring unterlegt und etwas Auspuff Dichtmasse aufs Gewinde, dann kann die sich auch nicht mehr lösen
0 x

Benutzeravatar
ckich
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4742
Registriert: 28 Dez 2013, 00:12
Wohnort: Thüringen
x 47
x 257

Re: Der kleine Tuning Fragen Thread

#1177 Beitrag von ckich » 17 Mai 2018, 15:48

Quingi1603 hat geschrieben:
17 Mai 2018, 11:55
Wenn die Biegung zum daliy race gleich ist, was ist dann noch anders? (wenn ich es richtig verstanden habe, die Länge kann ich mir ja selber schneiden).
Nur der Krümmer und die Schellen fürs Hitzeblech ist der unterschied zwischen Straßen und Enduro Ausführung.
Ja den Stino 32er Krümmer musst du nur entsprechen kürzen.

Mit einer Simson/MZA Kalotte hatte ich noch nie Probleme, undicht nö.
Das gute daran ist auch noch das es Krümmer in allen Ausführungen gibt mit den Kugelflansch dran, brauch man nichts zu schweißen und das gibt es bei jeden Simson-Händler.
Die 32 Krümmer mit Kugelflansch, Straßen- oder Enduro Ausführung, entsprechend gekürzt und schon hat man ein Daliy mit Kalotte. :thumbsup:
0 x

Benutzeravatar
Sperbär 50
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2838
Registriert: 12 Aug 2013, 23:51
x 27
x 125

Re: Der kleine Tuning Fragen Thread

#1178 Beitrag von Sperbär 50 » 17 Mai 2018, 16:48

Fussel-Fuchs hat geschrieben:
17 Mai 2018, 12:40
Die MZA Kalotte ist in meinem Fuhrpark 4x verbaut und war eigentlich immer dicht, nur alle 5000km einen neuen O-Ring und wieder Feuer frei, lediglich bei der ersten Montage drauf achten das man einen massiven Kupferring unterlegt und etwas Auspuff Dichtmasse aufs Gewinde, dann kann die sich auch nicht mehr lösen
Ich hatte Simson-Kalotten die an 2 Zylindern nicht mehr ab bekommen. Alu und verzinkter Stahl fressen mit der Zeit. Die Kalotten mußte ich runter schleifen. Gibt ja Pasten für so etwas. Was mich an dem MZA / Simson Kalottensystem stört: man kann darauf warten, dass die Kalotte anfängt zu rosten. Galvanische Verzinkung ist nicht besonders hitzebeständig....in Verbindung mit Feuchtigkeit noch..... Der MZA-Kugelflansch ist ja nicht einmal verzinkt / verchromt. Sieht mit der Zeit "unschön" aus. Ich hatte mir aus der Bucht Simson Krümmer aus Edelstahl gekauft. In Verbindung mit dem ZT-Kalottensystem aus Edelstahl-Top. Gr.
0 x

Benutzeravatar
Fussel-Fuchs
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 842
Registriert: 02 Apr 2007, 14:14
Wohnort: Oberfranken-Saalfeld
x 74
x 96

Re: Der kleine Tuning Fragen Thread

#1179 Beitrag von Fussel-Fuchs » 17 Mai 2018, 17:34

Och, ich sehe genug Vorteile.
Ich bin kein Winterfahrer und seit 6 Jahren hängt die Kalotte an den Fahrzeugen.
Je nach Zylinder schaut sie besser oder schlechter aus, beim Stino SR50 hat sie null Probleme.
0 x

Benutzeravatar
ckich
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4742
Registriert: 28 Dez 2013, 00:12
Wohnort: Thüringen
x 47
x 257

Re: Der kleine Tuning Fragen Thread

#1180 Beitrag von ckich » 17 Mai 2018, 18:15

Warum soll man eine Kalotte wieder ab machen ?
Rosten kann ich an meinen auch nicht feststellen und wenn zu was gibt es Hitzebeständige Farbe.
Die angeschweißten Einhängebleche und damit der Schandfleck im Chrom finde ich schrecklich.
0 x

Antworten