Jemand schon Erfahrung mit Easttuning Gemacht ?

Unser aller Lieblingsthema. Die Mopete aufmotzen. Hier geht es um legale Leistungssteigerung, Tuning und Verbesserung. Für allgemeine Themen, nutze bitte den Bereich Allgemein.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Nino
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 255
Registriert: 12 Sep 2020, 08:25
x 27
x 19

Re: Jemand schon Erfahrung mit Easttuning Gemacht ?

#11 Beitrag von Nino »

Bei einem Fünfkanal? :crazy:
Warnung: Simson kann süchtig machen :rockz:

Benutzeravatar
M.R.K. Mopedgarage
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3706
Registriert: 30 Mai 2011, 22:09
Wohnort: Pasewalk
x 1533
x 918

Re: Jemand schon Erfahrung mit Easttuning Gemacht ?

#12 Beitrag von M.R.K. Mopedgarage »

Ja warum nicht.

Nino
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 255
Registriert: 12 Sep 2020, 08:25
x 27
x 19

Re: Jemand schon Erfahrung mit Easttuning Gemacht ?

#13 Beitrag von Nino »

Naja weil Kanal eben. Gibt da noch keine halbdurchlassende Membran, die man als Laufbuchse einsetzen könnte und die dann basierend auf Konzentrationsgradienten das Gemisch in den Hubraum lässt.
Warnung: Simson kann süchtig machen :rockz:

Benutzeravatar
M.R.K. Mopedgarage
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3706
Registriert: 30 Mai 2011, 22:09
Wohnort: Pasewalk
x 1533
x 918

Re: Jemand schon Erfahrung mit Easttuning Gemacht ?

#14 Beitrag von M.R.K. Mopedgarage »

Und wenn ich behaupte, dass der 5.Kanal nicht stört...

Nino
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 255
Registriert: 12 Sep 2020, 08:25
x 27
x 19

Re: Jemand schon Erfahrung mit Easttuning Gemacht ?

#15 Beitrag von Nino »

Dann verlass ich mich Mal auf deine Praxiserfahrung.
Warnung: Simson kann süchtig machen :rockz:

miba
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 752
Registriert: 26 Aug 2015, 20:08
x 42
x 278

Re: Jemand schon Erfahrung mit Easttuning Gemacht ?

#16 Beitrag von miba »

Nino, willst du uns verarschen? Das weiß seit mindestens 10 Jahren jeder Depp, dass man den Ringstoß bedenkenlos über ein Kanalfenster laufen lassen kann, wenn letzteres nicht zu breit ist. Gerade der meist recht schmale fünfte oder dritte Überströmkanal mit seinem steilen Winkel bietet sich dafür an.

Benutzeravatar
Marquis
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1325
Registriert: 27 Apr 2020, 20:12
x 137
x 195

Re: Jemand schon Erfahrung mit Easttuning Gemacht ?

#17 Beitrag von Marquis »

Es muss ordentlich angefast sein. Allerdings ist der Verschleiß an der stelle trotzdem extrem hoch, deshalb würde ich sowas trotzdem vermeiden.

Nino
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 255
Registriert: 12 Sep 2020, 08:25
x 27
x 19

Re: Jemand schon Erfahrung mit Easttuning Gemacht ?

#18 Beitrag von Nino »

miba hat geschrieben: 13 Okt 2021, 23:26 Nino, willst du uns verarschen? Das weiß seit mindestens 10 Jahren jeder Depp, dass man den Ringstoß bedenkenlos über ein Kanalfenster laufen lassen kann, wenn letzteres nicht zu breit ist. Gerade der meist recht schmale fünfte oder dritte Überströmkanal mit seinem steilen Winkel bietet sich dafür an.
Entschuldige Bitte, das war mir tatsächlich nicht gewusst das dass geht. Und nein, verarschen mag ich keinen hier, ich bin eben auf dem Gebiet noch nicht so bewandert.
Warnung: Simson kann süchtig machen :rockz:

fbrueckner
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 604
Registriert: 07 Sep 2018, 21:39
x 759
x 88

Re: Jemand schon Erfahrung mit Easttuning Gemacht ?

#19 Beitrag von fbrueckner »

Marquis hat geschrieben: 14 Okt 2021, 02:24 Es muss ordentlich angefast sein. Allerdings ist der Verschleiß an der stelle trotzdem extrem hoch, deshalb würde ich sowas trotzdem vermeiden.
Der 5. Spült eh schon so steil, dass da automatisch nen guter Übergang ist. Verschleiß ist nicht so wirklich vorhanden muss ich sagen

FMTS
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 12
Registriert: 24 Sep 2019, 19:37
Wohnort: Thüringen

Re: Jemand schon Erfahrung mit Easttuning Gemacht ?

#20 Beitrag von FMTS »

Jo, alles richtig, schön ist es trotzdem nicht.

Kann man machen, aber im Zusammenhang mit dem hier extrem breiten Auslass geht der Ring einfach mehr auf, als mit einem geteilten Auslass oder anderer Kanalaufteilung.

Der Ringstoß selber wird davon nicht besser. Von dem her bau ich in einen solchen Zylinder garantiert keinen Kolben ein mit Ringstoß mittig.

Sonst kommt der unterm Strich auf die gleiche Laufleistung wie mit dem MZA Kolben...

Dazu gräbt sich die Buchse an den zwei Stegen am 5. Kanal weiter ein als mit der aktuellen Anordnung.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast