RIESEN Kupplungsproblem an S51

Hier findest du allgemeine Informationen zur Wartung, Instandhaltung und Restauration deines Mopeds. Wenn es hingegen ums Tuning geht, dann nutze bitte den Tuning Bereich.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Lisa891
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 13
Registriert: 22 Sep 2022, 18:40

RIESEN Kupplungsproblem an S51

#1 Beitrag von Lisa891 »

Hallo,
Ich bin neu im Forum und hab ein Riesen Problem mit meiner Kupplung .
S51 4 Gang Motor .
Die Kupplung ist extrem schwer, so schwer das der Zug aus dem Plastik kupplungshebel reißt .
Der Zug selbst ist neu und leichtgängig . Das Problem ist schon unten am kupplungshebel zu fühlen, denn auch der ist kaum Bzw nur mit sehr viel Kraftaufwand zu bewegen.
Der kupplunghebel am Motor ist neu und freigängig .
Die Druckstangen sind neu .
Kupplungskorb und Paket ebenfalls neu , keine Besserung .
Wenn der Teller mit den 4 Schrauben und der madenschraube nicht drauf sind flutscht auch alles noch wunderbar .
Erst wenn die druckstangen über die madenschraube die tellerfeder bewegen soll ist Schluss .
Davor wie gesagt alles freigängig.
Habe auch das Kupplungspaket im Korb ordentlich eingebaut. Anlaufscheiben sind drin und spiel am Korb eingestellt .Hebel am Motor steht ebenfalls auf 90 grad
Das Paket kann sich im Korb auch leicht bewegen .
Mittlerweile weiß ich nach Zig mal auseinander bauen nicht mehr weiter .
Es fühlt sich an als wäre es einfach schwer das kupplungspaket auseinander zu drücken .
Wer hat noch eine Idee ?

Benutzeravatar
callecalle
Simson-Gott
Simson-Gott
Beiträge: 15011
Registriert: 09 Jun 2009, 20:31
x 347
x 525

Re: RIESEN Kupplungsproblem an S51

#2 Beitrag von callecalle »

Hebt denn die Tellerfeder gerade ab wenn die Kupplung betätigt wird?
Wenn diese verspannt ist und das nicht passiert liegt da wahrscheinlich der Hund begraben.

In dem Fall TF 1x NEU...

Lisa891
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 13
Registriert: 22 Sep 2022, 18:40

Re: RIESEN Kupplungsproblem an S51

#3 Beitrag von Lisa891 »

callecalle hat geschrieben: 22 Sep 2022, 18:59 Hebt denn die Tellerfeder gerade ab wenn die Kupplung betätigt wird?
Wenn diese verspannt ist und das nicht passiert liegt da wahrscheinlich der Hund begraben.

In dem Fall TF 1x NEU...


Die tellerfeder würde gerade abheben, wenn der mittlerweile 3 Hebel es denn aushalten würde .
Sofern ich den mit genügend Kraft unten am Motor drücke , hebt die tellerfeder gerade ab .

Lisa891
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 13
Registriert: 22 Sep 2022, 18:40

Re: RIESEN Kupplungsproblem an S51

#4 Beitrag von Lisa891 »

Mit dem alten Kupplungskorb und Paket ist es genau das gleiche Problem wie mit dem neuen Kupplungskorb und Paket .

Fred05
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 378
Registriert: 08 Feb 2020, 23:33
x 21
x 84

Re: RIESEN Kupplungsproblem an S51

#5 Beitrag von Fred05 »

Steht der Hebel auch ca 90Grad zum Motorgehäuse ?

Lisa891
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 13
Registriert: 22 Sep 2022, 18:40

Re: RIESEN Kupplungsproblem an S51

#6 Beitrag von Lisa891 »

Fred05 hat geschrieben: 22 Sep 2022, 19:09 Steht der Hebel auch ca 90Grad zum Motorgehäuse ?

Wie beschrieben ja !
Die druckstangen bewegen sich auch super . Selbst wenn man direkt auf die druckstangen auf der Kupplungseite drückt geht es mit normalen Kraftaufwand , also die druckstangen blockieren nicht unter Druck .

Fred05
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 378
Registriert: 08 Feb 2020, 23:33
x 21
x 84

Re: RIESEN Kupplungsproblem an S51

#7 Beitrag von Fred05 »

Probiere mal den Hebel auf 80 oder auf 100grad.

Benutzeravatar
flymo
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1218
Registriert: 15 Dez 2019, 17:46
Wohnort: Amerika
x 218

Re: RIESEN Kupplungsproblem an S51

#8 Beitrag von flymo »

Mach doch mal ein Bild vom Kupplungskorb und dem Hebel.

Lisa891
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 13
Registriert: 22 Sep 2022, 18:40

Re: RIESEN Kupplungsproblem an S51

#9 Beitrag von Lisa891 »

Fred05 hat geschrieben: 22 Sep 2022, 19:20 Probiere mal den Hebel auf 80 oder auf 100grad.
Ändert nichts . Sofern die madenschraube Druck macht ist Schluss . Bzw sofern man das kupplungspaket bewegen will drückt man gefühlte 30kg

Fred05
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 378
Registriert: 08 Feb 2020, 23:33
x 21
x 84

Re: RIESEN Kupplungsproblem an S51

#10 Beitrag von Fred05 »

Denke auch Bilder wären hilfreich!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast