Projekt RennZYLINDER, die Dritte

Unser aller Lieblingsthema. Die Mopete aufmotzen. Hier geht es um legale Leistungssteigerung, Tuning und Verbesserung. Für allgemeine Themen, nutze bitte den Bereich Allgemein.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
simmi_freak
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1998
Registriert: 10 Mär 2006, 20:37
x 200
x 81
Kontaktdaten:

Re: Projekt RennZYLINDER, die Dritte

#821 Beitrag von simmi_freak » 17 Apr 2019, 16:34

20grad bei ca. 11500upm ist auch noch recht viel. Bei mir war es zwar auf dem Prüfstand gut aber beim Fahren dann wieder nicht haltbar
0 x

Benutzeravatar
M.R.K. Mopedgarage
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2724
Registriert: 30 Mai 2011, 22:09
Wohnort: Pasewalk
x 951
x 522

Re: Projekt RennZYLINDER, die Dritte

#822 Beitrag von M.R.K. Mopedgarage » 17 Apr 2019, 17:42

Wenn man jetzt eine Wasserkühlung hätte...

Daumen hoch für die Leistung!
0 x

Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3969
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 643
x 1350

Re: Projekt RennZYLINDER, die Dritte

#823 Beitrag von RenaeRacer » 17 Apr 2019, 19:10

Ich denke ich habe jetzt eine Kurve gefunden, bei der es bleiben kann.
Das Band konnte ich sowohl vorne, als auch hinten nochmal erweitern.
In der Tat wünsche ich mir an diesem Punkt eine Wasserkühlung.Bild
2 x
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3969
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 643
x 1350

Re: Projekt RennZYLINDER, die Dritte

#824 Beitrag von RenaeRacer » 17 Apr 2019, 22:23

So!!! Schicht im Schacht!
Das Moped habe ich lieber vom Prüfstand genommen und die eigentliche Prüfstandhure wieder draufgeschnallt.
Es bleibt bei der zuletzt gezeigten Kurve. Sowohl die Zündung, als auch den Prüfstand betreffend.
Allerdings möchte ich euch nicht vorenthalten, dass ich mit einer anderen Programmierung sogar 25,9PS und 16Nm am Rad erreichen konnte. Wahnsinn! Aber halt Prüfstand-Onanie.

Übrigens sind hier auch "noch" keine Kicker an der A-Strömern gefräst!Bild

Schön, dass man immernoch neues Potential finden kann. Mal sehen, wo die Reise hingeht.BildBildBild
5 x
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3969
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 643
x 1350

Re: Projekt RennZYLINDER, die Dritte

#825 Beitrag von RenaeRacer » 01 Mai 2019, 23:27

Irgendetwas stimmt mit einem der Prüfstände nicht. Pleissner zeigt ja allgemein etwas mehr an...Heute:
https://youtu.be/xTV-zah02o4

Im Februar waren es 25 bei LT und nach dem Abgleich zu Hause, konnte ich nochmal 2 PS generieren. Wer weiß...
Bild
0 x
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

Benutzeravatar
StW
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1145
Registriert: 18 Jan 2009, 01:29
x 3
x 59
Kontaktdaten:

Re: Projekt RennZYLINDER, die Dritte

#826 Beitrag von StW » 02 Mai 2019, 10:30

RenaeRacer hat geschrieben:
01 Mai 2019, 23:27
Irgendetwas stimmt mit einem der Prüfstände nicht. Pleissner zeigt ja allgemein etwas mehr an...Heute:
Das kann ich so nicht unterschreiben, Pleißner seiner hat bisher immer weniger wie z.B. LT usw. angezeigt.
Zumindest haben sich die Werte die ich auf meinem Prüfstand ermittelt habe bisher immer (+-0,5PS) mit Thomas seinem Prüfstandsläufen gedeckt.
0 x

DeLuXeOsSi
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 185
Registriert: 16 Jun 2015, 18:04
Wohnort: Schlegel
x 312
x 86

Re: Projekt RennZYLINDER, die Dritte

#827 Beitrag von DeLuXeOsSi » 02 Mai 2019, 18:58

Hast du denn nach dem Treffen zuhause noch mal gemessen? Musst ja die Wetterverhältnisse auch mal sehen.
0 x

Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3969
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 643
x 1350

Re: Projekt RennZYLINDER, die Dritte

#828 Beitrag von RenaeRacer » 02 Mai 2019, 20:39

4PS Differenz!!!
Ich konnte noch nicht messen, da ich das Moped für Sonntag in Berlin behalten habe. Aber was soll dabei herauskommen? Seit dem Abgleich im Februar habe ich nichts weiter an meinen Werten des Prüfstands verändert.
Ich kann mir auch vorstellen, dass die recht flüchtige Einmessmethode (Video) seinen Beitrag geleistet hat und dort etwas schief gelaufen ist.
Nun brauche ich quasi eine dritte Meinung, um diesen Fehler auszuschließen. Hab schon eine Idee...Bild
0 x
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

DeLuXeOsSi
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 185
Registriert: 16 Jun 2015, 18:04
Wohnort: Schlegel
x 312
x 86

Re: Projekt RennZYLINDER, die Dritte

#829 Beitrag von DeLuXeOsSi » 02 Mai 2019, 21:19

Einmessfehler könntest du erkennen, wenn an den drehzahlen irgendwas nicht hinhaut, sieht ja aber nicht direkt danach aus. Ich meinte, dass du in deiner ausgebauten Scheune vielleicht um die 10 grad hast, beim treffen lass es 25 gewesen sein. also wird dein Karren wohl auch tendenziell zu fett gelaufen sein. Das deshalb 4 Ps weg sind- unwahrscheinlich, keine frage. Was dazu kommt, ist das Thomas ja wieder ne andere Rolle hat als Jan, was wieder in andere Beschleunigungszeiten resultiert. Denke nicht, dass das Ergebnis einem bestimmten "Fehler" zuzuschreiben ist, sondern aus der Summe der Einflüsse hervorging.
1 x

Benutzeravatar
M.R.K. Mopedgarage
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2724
Registriert: 30 Mai 2011, 22:09
Wohnort: Pasewalk
x 951
x 522

Re: Projekt RennZYLINDER, die Dritte

#830 Beitrag von M.R.K. Mopedgarage » 03 Mai 2019, 07:12

Vielleicht ist dein Prüfstand mittlerweile eingelaufen und die Rolle bietet weniger Widerstand als am Anfang.
0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 7 Gäste