Gabel für Scheibenbremse

Hier findest du allgemeine Informationen zur Wartung, Instandhaltung und Restauration deines Mopeds. Wenn es hingegen ums Tuning geht, dann nutze bitte den Tuning Bereich.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
*micha*
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 664
Registriert: 09 Jul 2016, 14:19
Wohnort: Dresden
x 12
x 85

Re: Gabel für Scheibenbremse

#511 Beitrag von *micha* » 12 Okt 2019, 10:39

Dann würde ich der Polizei im Ernstfall einfach versuchen zu erklären das MZA nur noch diese Einheitsgabel baut. Sprich mit offenen Karten spielen und auf Verständnis hoffen.

Ansonsten ist dein Moped ja optisch original und sehr schön. Da freuen sich die Jungs meistens selber.
1 x

Benutzeravatar
dhperformancegarage
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1122
Registriert: 16 Feb 2017, 10:08
Wohnort: Sachsen
x 816
x 184

Re: Gabel für Scheibenbremse

#512 Beitrag von dhperformancegarage » 12 Okt 2019, 13:39

Ich würde Sie einfach eintragen lassen.
Da du ja auch mit Trommelbremse fährst geht es ja nur um die Gabel, das sollte ja kein Problem sein.
0 x
85/2 von eastsideperformance :thumbsup:
70/2 von eastsideperformance :thumbsup:
85/5Membran von Adler tuning :thumbsup:

vvieselflink
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 107
Registriert: 11 Mär 2018, 20:31
x 4
x 5

Re: Gabel für Scheibenbremse

#513 Beitrag von vvieselflink » 12 Okt 2019, 14:25

Wo würde das eingetragen werden? Einen Fahrzeugschein habe ich ja nicht. Und was kostet so etwas etwa? Ich habe bisher nur am Auto Sachen mit Gutachten eintragen lassen.
0 x

Benutzeravatar
schwalben-toby
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1960
Registriert: 10 Mär 2015, 17:44
x 727
x 179

Re: Gabel für Scheibenbremse

#514 Beitrag von schwalben-toby » 12 Okt 2019, 15:23

Wie beim Auto zum TÜV Dekra GTÜ

Kostet auch paar Euro.. Aber keine Unsumme
0 x

vvieselflink
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 107
Registriert: 11 Mär 2018, 20:31
x 4
x 5

Re: Gabel für Scheibenbremse

#515 Beitrag von vvieselflink » 12 Okt 2019, 17:07

Nee, worin wird das eingetragen? Bekomme ich da einfach nen a4 Blatt oder wie?
0 x

Simon S93
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 502
Registriert: 13 Apr 2016, 19:21
x 12
x 34

Re: Gabel für Scheibenbremse

#516 Beitrag von Simon S93 » 12 Okt 2019, 18:09

Du bekommst da nen neuen Schein.

mfg
0 x

vvieselflink
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 107
Registriert: 11 Mär 2018, 20:31
x 4
x 5

Re: Gabel für Scheibenbremse

#517 Beitrag von vvieselflink » 12 Okt 2019, 18:55

Ne neue Betriebserlaubnis? Mein Moped hat keinen Fahrzeugschein...
0 x

Benutzeravatar
schwalben-toby
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1960
Registriert: 10 Mär 2015, 17:44
x 727
x 179

Re: Gabel für Scheibenbremse

#518 Beitrag von schwalben-toby » 12 Okt 2019, 22:18

ja sowas wie beim Auto der Fahrzeugschein is wo sämtliche Daten eingetragen sind, das ist dann das ABE Dokument

musst dann nur noch von der Zulassungsstelle abstempeln lassen

du hast schon ein Auto? wie schauts aus mit der SImson ggf auch freiwillig zuzulassen ?
0 x

*micha*
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 664
Registriert: 09 Jul 2016, 14:19
Wohnort: Dresden
x 12
x 85

Re: Gabel für Scheibenbremse

#519 Beitrag von *micha* » 13 Okt 2019, 17:30

Kurzes Zwischenfazit zur Telegabel.

2 Kumpels die mit meinen Moped gefahren sind meinten

"wow das fühlt sich extrem gut und sicher an"

Mir selber taugt sie auch. Hab nur anderes Öl drin und minimal mehr vorgespannt.

Die 135€ lohnen sich also.

Zur Bremse das gleiche positive feedback.

Da hat mza echt ein gutes Set im Angebot
3 x

Benutzeravatar
DeepH0riz0n
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 162
Registriert: 26 Aug 2016, 21:20
Wohnort: Sachsen/OL
x 37
x 27

Re: Gabel für Scheibenbremse

#520 Beitrag von DeepH0riz0n » 14 Okt 2019, 12:58

*micha* hat geschrieben:
13 Okt 2019, 17:30
Kurzes Zwischenfazit zur Telegabel.

2 Kumpels die mit meinen Moped gefahren sind meinten

"wow das fühlt sich extrem gut und sicher an"

Mir selber taugt sie auch. Hab nur anderes Öl drin und minimal mehr vorgespannt.

Die 135€ lohnen sich also.

Zur Bremse das gleiche positive feedback.

Da hat mza echt ein gutes Set im Angebot
Kann ich als einer der beiden Kumpels bestätigen, absolut sicheres und stabiles Fahrverhalten. Werde ich mir diesen Winter auch in mein Fahrwerk verbauen, genauso wie Kegelrollenlager oben.
Dagegen fahren sich die originalen richtig wacklig und schwammig, zumindest bei mir.

LG
0 x
Nach 2 Takten lässt´s sich besser tanzen :wub:

Instagram: roberthanske_ifa

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste