Harzringmoped 2018

Alle aufgeführten Simsons, bis auf die Vogelserie. Die gibts eins im Bereich Vogel-Serie (Spatz, Sperber, Habicht, Star, Albatros).

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3732
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 603
x 1216

Re: Harzringmoped 2018

#301 Beitrag von RenaeRacer » 28 Aug 2018, 17:08

Da is der Übeltäter. War auch nur noch diese Hälfte der Schraube da. Am Gehäuse konnte ich entgegen meiner anfänglichen Vermutung keine Schäden feststellen. Es kann also wieder gefahren werden. 1mal wollen wir vor der Schrauberpause nochmal fahren!Bild
0 x
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3732
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 603
x 1216

Re: Harzringmoped 2018

#302 Beitrag von RenaeRacer » 26 Jan 2019, 23:35

Hier gibt es auch mal etwas Neues!

Da ich beim Harzring massiv mit schleifenden Fußrasten zu kämpfen hatte, habe ich mir heute die Zeit genommen, einen verstärkten Fußrastenbock (ZT) umzubauen.
Durch diese Maßnahme konnte ich jeweils 2cm an Bodenfreiheit gewinnen. Mehr geht nicht, sonst kann mindestens der Kickstarter nicht benutzt werden.
Die Verbindungsstreben zum Schwingenbolzen spare ich so auch. Der Seitenständer MUSS auch nicht sein.BildBildBildBild
2 x
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

Benutzeravatar
dhperformancegarage
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 961
Registriert: 16 Feb 2017, 10:08
Wohnort: Sachsen
x 614
x 146

Re: Harzringmoped 2018

#303 Beitrag von dhperformancegarage » 27 Jan 2019, 22:20

Wieso sparst du nun die Abstützung? Ist der neue Fußrastenträger aus Vollmaterial ?
Kommst du nun noch unter den Schalthebel? Bzw wenn du den Schalthebel höher stellst, kommst du beim hochschalten sicher an den Kickstarter.
Das Problem hatte ich bei der Cross.
0 x
85/2 von eastsideperformance :thumbsup:
70/2 von eastsideperformance :thumbsup:
85/5Membran von Adler tuning :thumbsup:

*micha*
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 440
Registriert: 09 Jul 2016, 14:19
Wohnort: Dresden
x 8
x 40

Re: Harzringmoped 2018

#304 Beitrag von *micha* » 27 Jan 2019, 22:40

Pivot pegz würden das Problem elegant umgehen mit dem Schalthebel.

Es war mal ein ZT Fußrastenträger der umgebaut wurde.
0 x

Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3732
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 603
x 1216

Re: Harzringmoped 2018

#305 Beitrag von RenaeRacer » 28 Jan 2019, 11:56

Ich habe einen verstärkten Fußrastenbock verwendet. Auf dem Rundkurs ist deshalb eine Schwingenbolzenanbindung nicht zwingend notwendig, aber jederzeit nachrüstbar.
Bis dahin verbaue ich mir damit aber die Zugänglichkeit der Motorbefestigung.

Die Funktion des Schalthebels ist vollkommen unbeeinträchtigt.
Glaubt ihr, ich würde das sonst so verbauen? Er musste natürlich etwas höher gestellt und angepasst werden. Ich musste jetzt auch die vordere der 3 Gewindebohrungen für den Betätigungshebel nehmen.
0 x
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

Benutzeravatar
ifram
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2467
Registriert: 23 Mär 2011, 07:50
x 233
x 220
Kontaktdaten:

Re: Harzringmoped 2018

#306 Beitrag von ifram » 28 Jan 2019, 19:38

Jetzt fehlen nur noch Schleifklötze an den Fußrasten sonst sind die ruckzuck alle bei den straffen Federn ;)
0 x

Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3732
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 603
x 1216

Re: Harzringmoped 2018

#307 Beitrag von RenaeRacer » 03 Feb 2019, 22:47

Kurzer Ausflug zum Tunerbattle nach Zwickau!
Photo by MokickersBild
1 x
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3732
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 603
x 1216

Re: Harzringmoped 2018

#308 Beitrag von RenaeRacer » 03 Mär 2019, 13:05

Danke an ifram für den Datensatz!
Nettes Gimmik:BildBild
0 x
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

Benutzeravatar
DMT Racing
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4643
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 600

Re: Harzringmoped 2018

#309 Beitrag von DMT Racing » 03 Mär 2019, 13:46

Kabelbinder? Die sind doch Rückzug weg und liegen auf der Strecke.
0 x

Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3732
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 603
x 1216

Re: Harzringmoped 2018

#310 Beitrag von RenaeRacer » 03 Mär 2019, 15:20

Ja, da hast du recht. 2 der 3 äußeren müssen ab. Mal sehen, ob es dann noch fest genug ist.
0 x
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste