LT60 Steuerzeiten

Unser aller Lieblingsthema. Die Mopete aufmotzen. Hier geht es um legale Leistungssteigerung, Tuning und Verbesserung. Für allgemeine Themen, nutze bitte den Bereich Allgemein.

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
mondonis
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 230
Registriert: 09 Mai 2018, 14:02
x 98
x 35

Re: LT60 Steuerzeiten

#101 Beitrag von mondonis » 08 Sep 2018, 21:48

Na das ist doch mal was. Würde jetzt den 16er schön abstimmen und damit einfahren und beim 19er auf Fehlersuche gehen. Ist bestimmt nur was ganz kleines, wie das meistens so ist :-)
1 x
Verkaufe O-Ringe für LT-Kalotte (34x2), solange der Vorrat reicht. 3,30 Euro / Paar + 0,70 Euro Briefversand.

KR51/2L Bj.81 | mit MS70 Sport von Moto Selmer | AOA2-Edelstahl

Vorverdichter
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 54
Registriert: 25 Jul 2018, 18:22
x 41
x 3

Re: LT60 Steuerzeiten

#102 Beitrag von Vorverdichter » 09 Sep 2018, 18:26

genau so werde ich das machen :) Ich meld mich noch mal wenn ich den Fehler beim 19er Vergaser gefunden habe. Bist echt n korrekter Typ Sascha. Schade das hier ansonsten anscheinend viele arrogante Spastis angemeldet sind die denken nur weil sie genug Fachwissen haben die größten sind und dabei völlig vergessen das sie auch mal klein angefangen haben.Macht dieses Forum sehr unsympathisch.
1 x

Benutzeravatar
m.ubr_
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 385
Registriert: 17 Jun 2018, 17:27
Wohnort: Bertsdorf
x 36
x 63

Re: LT60 Steuerzeiten

#103 Beitrag von m.ubr_ » 09 Sep 2018, 18:35

Vorverdichter hat geschrieben:
09 Sep 2018, 18:26
genau so werde ich das machen :) Ich meld mich noch mal wenn ich den Fehler beim 19er Vergaser gefunden habe. Bist echt n korrekter Typ Sascha. Schade das hier ansonsten anscheinend viele arrogante Spastis angemeldet sind die denken nur weil sie genug Fachwissen haben die größten sind und dabei völlig vergessen das sie auch mal klein angefangen haben.Macht dieses Forum sehr unsympathisch.
Ich glaub der einzige der sich hier unsympathisch gezeigt hat bist du. :sorry:
2 x
"If it's stupid but it works, it ain't stupid"

'82 KR51/2 L - Mit allem was geht, nur ohne Leistung :thumbsup:

Benutzeravatar
ckich
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 5060
Registriert: 28 Dez 2013, 00:12
Wohnort: Thüringen
x 61
x 319

Re: LT60 Steuerzeiten

#104 Beitrag von ckich » 10 Sep 2018, 09:56

Vorverdichter hat geschrieben:
09 Sep 2018, 18:26
genau so werde ich das machen :) Ich meld mich noch mal wenn ich den Fehler beim 19er Vergaser gefunden habe. Bist echt n korrekter Typ Sascha. Schade das hier ansonsten anscheinend viele arrogante Spastis angemeldet sind die denken nur weil sie genug Fachwissen haben die größten sind und dabei völlig vergessen das sie auch mal klein angefangen haben.Macht dieses Forum sehr unsympathisch.
Was Schluss endlich zum Erfolg geführt hat, war was das dir mehrmals geschrieben wurde.
Interessant dabei finde ich, das ausgerechnet mit ein 16N3-4 Vergaser dein Motor läuft,
mit den Vergaser der ein schlechten ruf (zu unrecht) hat.
Die Leute hier, die aus freien Stücken ohne Bezahlung dir helfen wollen, zu beleidigen, auch wenn mal ein "scharfer" Ton angeschlagen wird,
na ich weiß nicht ob das der richtige weg ist.

Vielleicht solltest du dich beim nächsten Problem lieber an dein Freund mondonis wenden..............
0 x

Benutzeravatar
DMT Racing
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4883
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 679

Re: LT60 Steuerzeiten

#105 Beitrag von DMT Racing » 10 Sep 2018, 10:21

16N3 Vergaser verbaue ich zum Beispiel sehr gern. Läuft oft besser als der 16N1.
1 x

Benutzeravatar
mondonis
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 230
Registriert: 09 Mai 2018, 14:02
x 98
x 35

Re: LT60 Steuerzeiten

#106 Beitrag von mondonis » 15 Sep 2018, 20:01

Wie läuft´s mit dem Einfahren? Konntest du schon einen Fehler beim 19er BVF finden?

Grüße
0 x
Verkaufe O-Ringe für LT-Kalotte (34x2), solange der Vorrat reicht. 3,30 Euro / Paar + 0,70 Euro Briefversand.

KR51/2L Bj.81 | mit MS70 Sport von Moto Selmer | AOA2-Edelstahl

Vorverdichter
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 54
Registriert: 25 Jul 2018, 18:22
x 41
x 3

Re: LT60 Steuerzeiten

#107 Beitrag von Vorverdichter » 25 Mai 2019, 12:19

Um das Thema noch mal abzuschließen
Es lag am Vergaser. Ich hab mir einen originalen Mikuni VM20 besorgt und alle Probleme waren auf einen Schlag verschwunden. Moped läuft seitdem tadellos.

Grüße
1 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste