60/4 zylinder unbekannter Firma

Simson Tuning...

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Richard_Wenzel
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 61
Registriert: 06 Mär 2018, 10:06
x 38
x 3

60/4 zylinder unbekannter Firma

#1 Beitrag von Richard_Wenzel » 11 Okt 2018, 18:26

Hallo liebes Forum,
ich habe von einem Bekannten einen 60ccm 4 Kanal zylinder bekommen. Leider konnte er mir nicht sagen von welcher Firma dieser kommt. Ich wollte mal nachfragen ob einer diese Firma kennt und mir vlt. noch zum zylinder sagen kann.

LG Richard
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0 x

Benutzeravatar
callecalle
Simson-Gott
Simson-Gott
Beiträge: 13028
Registriert: 09 Jun 2009, 20:31
x 113
x 190

Re: 60/4 zylinder unbekannter Firma

#2 Beitrag von callecalle » 11 Okt 2018, 18:31

LaugyTuning (nicht mehr aktiv, soweit ich weiß)

Zum Zylinder kann ich nichts sagen, aber Laugy war nicht der schlechteste Tuner...
0 x

Richard_Wenzel
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 61
Registriert: 06 Mär 2018, 10:06
x 38
x 3

Re: 60/4 zylinder unbekannter Firma

#3 Beitrag von Richard_Wenzel » 11 Okt 2018, 18:36

Schon mal danke für die Auskunft.
Kann noch jemand was zu den fräskünsten von Laugytuning sagen?
LG Richard
0 x

Benutzeravatar
Vögelchen
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1515
Registriert: 16 Sep 2007, 20:15
x 75
x 33
Kontaktdaten:

Re: 60/4 zylinder unbekannter Firma

#4 Beitrag von Vögelchen » 11 Okt 2018, 19:44

Eher minderwertig. Ich habe damals nicht viel herausragendes gehört.
0 x

Benutzeravatar
callecalle
Simson-Gott
Simson-Gott
Beiträge: 13028
Registriert: 09 Jun 2009, 20:31
x 113
x 190

Re: 60/4 zylinder unbekannter Firma

#5 Beitrag von callecalle » 11 Okt 2018, 19:48

Die Kit`s hatten gute Leistung und waren sauber gearbeitet (wie man oben am 60er sieht). Laugy war im oberen Mittelfeld, oft verglichen mit Tunern wie MRS.

Minderwertig sind ua. Kit´s von SSW. Und auf diese Stufe kann man Laugy mit Sicherheit nicht stellen...
0 x

Benutzeravatar
Vögelchen
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1515
Registriert: 16 Sep 2007, 20:15
x 75
x 33
Kontaktdaten:

Re: 60/4 zylinder unbekannter Firma

#6 Beitrag von Vögelchen » 11 Okt 2018, 22:05

Gut dann nehme ich es zurück. Ich habe selber nie ein Zylinder besessen und hatte mich auf Erfahrungen eines Bekannten gestützt.
0 x

Benutzeravatar
Sperbär 50
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2842
Registriert: 12 Aug 2013, 23:51
x 27
x 125

Re: 60/4 zylinder unbekannter Firma

#7 Beitrag von Sperbär 50 » 12 Okt 2018, 00:48

Laugy hatte schon gute Zylinder angefertigt. Die Preise für die Leistung der Zylinder waren auch ok. Die Lieferzeiten waren sehr, sehr lange. Der ist mit den Aufträgen nicht hinterher gekommen. War bei MRS genau so..... Gr.
0 x

Benutzeravatar
murph
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1497
Registriert: 20 Sep 2007, 16:41
x 3
x 12

Re: 60/4 zylinder unbekannter Firma

#8 Beitrag von murph » 12 Okt 2018, 23:16

Genau den 60/4 von LaugyTuning hab ich auch noch hier rumliegen. Die Verarbeitung war recht gut, da gab es nichts zu meckern.
Der Zylinder war damals mit 13,5 PS angegeben, die Diagramme hab ich auch noch irgendwo.
0 x

Richard_Wenzel
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 61
Registriert: 06 Mär 2018, 10:06
x 38
x 3

Re: 60/4 zylinder unbekannter Firma

#9 Beitrag von Richard_Wenzel » 12 Okt 2018, 23:58

Die Diagramme würden mich interessieren :)
0 x

Benutzeravatar
Wurstwasser189
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2772
Registriert: 20 Nov 2009, 10:21
x 3
x 18
Kontaktdaten:

Re: 60/4 zylinder unbekannter Firma

#10 Beitrag von Wurstwasser189 » 13 Okt 2018, 03:08

Also ich habe noch ab und zu Kontakt zu Marcel und kann sagen das er schon eine ganze Weile nix mehr macht. Seine Arbeiten waren immer gut fände ich... Und sogar Zeugs auf der Rennstrecke würde erfolgreich bewegt. Preis Leistung unschlagbar damals. Aber der Service.... "Reden wer net drüber" 😋
0 x

Antworten