2 Nasen am Halteblech der Druckfeder???

Gebaut als Krankenfahrzeug von 1961 - 1991 finden sich mittlerweile viele Liebhaber und daraus resultierend viele geniale Tuningergebnisse. Hier findest du Hilfe zur Piccolo Duo, Piccolo Duo/2, Duo/3, Duo/4, Duo 4/1 und Duo 4/2

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Beast_2
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 19
Registriert: 05 Aug 2012, 09:28
x 2

2 Nasen am Halteblech der Druckfeder???

#1 Beitrag von Beast_2 » 14 Jan 2019, 20:41

Hallo,

ich überhole gerade für einen guten Freund einen M53 Motor mit Halbautomatik aus einem Duo.
Soweit läuft alles. Ich bn mir aber bei einer Sache nicht sicher.

Bei dem Halteblech an der (ich nenn Sie mal) Druckfeder unter der Kupplungsglocke gibt es zu den Ausbuchtungen für den Haltestift der Lagerschale noch eine hochgebogene Nase.
Ich bin mir jetzt nicht sicher ob nur eine Nase vorhanden ist, oder ob es 2 sein müssen? Sicht auf der anderen Seite irgendwie abgebrochen aus.

Hat einer Erfahrung damit und kann mir aus Erinnerung heraus beantworten, ob es 2 Nasen sein müssen? Hat die Nase denn nur eine Schutzfunktion, da die Ausbbuchtung das Blech hält?
Bin mir nicht sicher. Habe auch kein ausgebrochenes Teil im Motor gefunden.

Habe leider in den mir bekannten Shops dieses Blech nicht gefunden, sonst hätte ich einfach eins bestellt. Kennt jemand einen Shop der gut mit Halbautomatik-Teilen aufgestellt ist???

Werde mal ein Bild anhängen zur Verdeutlichung.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0 x

Benutzeravatar
guidolenz123
MOD-Team
MOD-Team
Beiträge: 810
Registriert: 23 Nov 2011, 14:14
Wohnort: 98693 Ilmenau
x 29
x 51
Kontaktdaten:

Re: 2 Nasen am Halteblech der Druckfeder???

#2 Beitrag von guidolenz123 » 16 Jan 2019, 15:02

Habe mal geschaut und DAS gefunden...vlt hilft es ?

https://picclick.de/Simson-Kupplung-Aut ... id=1&pid=3

https://picclick.de/Simson-Kupplung-Aut ... id=1&pid=4

Hier kannste kaufen....(nicht meins) :lol:

https://www.ebay.de/itm/143088846953?Vi ... 3088846953

Auf den jeweil vergrößerbaren Bilder (aus den links) kann ich zwei Buchten mit je einer Nase erkennen...
0 x
Gruß Guido
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz
Mercedes 500SEC
Microcar Lyra
Duo
Habicht
Materia
Jeep Commander Diesel
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila

Benutzeravatar
Mo-Se
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 760
Registriert: 28 Feb 2008, 16:18
x 2
x 24

Re: 2 Nasen am Halteblech der Druckfeder???

#3 Beitrag von Mo-Se » 22 Jan 2019, 18:12

Die Nachbau-Reibscheiben für den Hycomat sind der letzte Mist. Der Sahlträger ist viel zu weich...
Ja die Nase ist, sie so oft abgebochen. Das Teil ist schwer zu bekommen. Ich habe die letzten Male geshweisst.
Ist halt einer der 914 schwachpunkte dieses Motors...
Grüße, MS
0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast