S50 63ccm lt Motor

Unser aller Lieblingsthema. Die Mopete aufmotzen. Hier geht es um legale Leistungssteigerung, Tuning und Verbesserung. Für allgemeine Themen, nutze bitte den Bereich Allgemein.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Saabturbo
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 20
Registriert: 01 Mai 2019, 20:41
x 1

S50 63ccm lt Motor

#1 Beitrag von Saabturbo » 06 Mai 2019, 20:53

Habe einen revidierten s50 Motor mit nagelneuen LT 63ccm zylinder-kopf bekommen.
Als Zündung nehm ich meine Vape aus dem alten motor.
Habe noch nen BVF 16 N1-8 vergaser hier liegen, kann ich den nehmen? Habt ihr gute Einstellmöglichkeiten für mich? Beim Motor sollte noch ein BVF 16 N1-11 dabei sein welcher passt besser?
Als Auspuff wollte ich einen AOA2 Auspuffset nehmen.
Wie sollte die Zündung eingestellt werden?

Was bekomm ich an Leistung , Geschwindigkeit raus?

Vielen Dank
0 x

2TGMV
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 115
Registriert: 25 Jan 2017, 23:46
x 6
x 16

Re: S50 63ccm lt Motor

#2 Beitrag von 2TGMV » 07 Mai 2019, 07:26

Für Leistungsangaben schau doch bei lt direkt!
Vergaser kannst sowohl 16N1-8 als auch 16N1-11 verwenden! Entscheidend ist dein Luftfilter! Je nach luftfilterumbau musst du die HD wählen!
Zzp würde ich 1,2-1,4 v.OT wählen und probieren
0 x

Saabturbo
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 20
Registriert: 01 Mai 2019, 20:41
x 1

Re: S50 63ccm lt Motor

#3 Beitrag von Saabturbo » 07 Mai 2019, 08:08

Als luftfilter wollte ich den Pipercross von akf nehmen der in den original Kasten reinpasst.
0 x

Benutzeravatar
mondonis
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 246
Registriert: 09 Mai 2018, 14:02
x 100
x 35

Re: S50 63ccm lt Motor

#4 Beitrag von mondonis » 07 Mai 2019, 11:35

Wenn du den Luftfilter umbaust (was ich dir empfehlen würde), dann fang mit einer 85er HD an. Eventuell kommst du später bei einer 80er raus. Stell mal Bilder rein. Viel Erfolg!
0 x
Verkaufe O-Ringe für LT-Kalotte (34x2), solange der Vorrat reicht. 3,30 Euro / Paar + 0,70 Euro Briefversand.

KR51/2L Bj.81 | mit MS70 Sport von Moto Selmer | AOA2-Edelstahl

Saabturbo
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 20
Registriert: 01 Mai 2019, 20:41
x 1

Re: S50 63ccm lt Motor

#5 Beitrag von Saabturbo » 07 Mai 2019, 17:04

Ja ist bestellt. Hab auch noch ein Satz Hd's von 75 bis 90 bestellt
0 x

Saabturbo
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 20
Registriert: 01 Mai 2019, 20:41
x 1

Re: S50 63ccm lt Motor

#6 Beitrag von Saabturbo » 07 Mai 2019, 21:20

Brauch ich noch ne andere leerlaufdüse oder ne andere Einstellung der düsennadel?
0 x

Benutzeravatar
Hubraumsuchti
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2937
Registriert: 23 Jan 2013, 21:34
x 48
x 413

Re: S50 63ccm lt Motor

#7 Beitrag von Hubraumsuchti » 07 Mai 2019, 23:02

Nein, in 99% der Fälle nicht

ZFH Racing

0 x
Zum fröhlichen Hartzer Racing

KR 51/2E BJ 84: Daily Racer mit Reso 60 Dauertest

RS 85: JWSport 85/5 mit Na´s

Stock Moped: Adlertunig 85ccm

Benutzeravatar
DMT Racing
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4936
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 708

Re: S50 63ccm lt Motor

#8 Beitrag von DMT Racing » 08 Mai 2019, 07:17

Leerlaufdüse 35 oder 40. Nadel 09.
0 x

Saabturbo
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 20
Registriert: 01 Mai 2019, 20:41
x 1

Re: S50 63ccm lt Motor

#9 Beitrag von Saabturbo » 13 Mai 2019, 18:34

Super alle teile sind da, nur quäl ich mich noch mit dem vergaser des italo rollers. Furchtbar wie da alles verbaut ist. Und dann läuft der mist noch nicht mal. Ein hoch auf die simple ostdeutsche Technik. Ich denke ich fange nach der Herrentagsrunde an mit dem Umbau.
Muss mich noch um meinen mkh hänger kümmern der verliert immer ein Rad
0 x

Saabturbo
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 20
Registriert: 01 Mai 2019, 20:41
x 1

Re: S50 63ccm lt Motor

#10 Beitrag von Saabturbo » 14 Jun 2019, 20:54

Hallo,

Motor ist drin.
Quetschmaß noch aufs gewünschte maß von lt eingestellt. Kautasit dichtungen rein. Vape rein und auf 1,3 vor ot gestellt. In meinen 16n1-8 ne 90er hauptdüse rein. Sportluftfilter eingebaut mit A0A2 auspuff.
In den tank 1:25 rein und dann gings los. Einmal gekickt und zag der Motor war an und lief seidenweich. Kurze bahn gemacht. Wahsinn wie er der schwalbe beim durchzug weggezogen ist. Konnte fast mit meiner TS150 mithalten.

Hat sich echt gelohnt
0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 6 Gäste