Leiser Auspuff für SR50 mit RZT 954D gesucht...

Unser aller Lieblingsthema. Die Mopete aufmotzen. Hier geht es um legale Leistungssteigerung, Tuning und Verbesserung. Für allgemeine Themen, nutze bitte den Bereich Allgemein.

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
orionklausi
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 4
Registriert: 19 Jul 2019, 20:18
Wohnort: Buttenheim
x 1

Leiser Auspuff für SR50 mit RZT 954D gesucht...

#1 Beitrag von orionklausi » 10 Aug 2019, 10:00

Hallihallo

Ich fahre den RZT RS 954 mit Mikuni VM20 Vergaser und als Abgasanlage den Ori Krümmer an AOA Auspuff von LT an meiner SR50. Übersetzung ist Serie.

Ich denke mal der Auspuff ist nicht das Optimale für den Zylinder und frage mich nun welchen Auspuff ich nehmen könnte der möglichst leise ist.
Der Daily D soll ja noch deutlich lauter als ein Serienauspuff sein...
Mir kommt es nicht auf ein oder zwei PS Verlust an, der Zylinder drückt ja eh wie die Zau, ich möchte einfach nur möglichst unauffällig unterwegs sein. Auch ein hoher Reso Bereich ist mir wurscht, viel mehr als 70 Km/h brauch ich nicht. Warum ich dann so einen dicken Zylinder fahre? Die Berge...

Jetzt hab ich irgendwo was vom Doppeldämpfer gelesen, das der schön leise sein soll. Hat da jemand Erfahrungen? Oder Generell, welchen Auspuff könnt Ihr mir empfehlen? Die Jungs von RZT hab ich schon angeschrieben, die meinten der Vario 32D mit dem kleineren 3 Platten Dämpfer währe leistungsmäßig ein deutlicher Schritt und relativ leise...
0 x

LOS AB 16
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 186
Registriert: 20 Okt 2015, 07:21
x 13
x 26

Re: Leiser Auspuff für SR50 mit RZT 954D gesucht...

#2 Beitrag von LOS AB 16 » 10 Aug 2019, 11:29

Wenn du bis auf die Lautstärke zufrieden bist, dann nimm doch einfach nur den 3 Plattendämpfer von RZT.

Wobei meistens auch der 4 Rohrdämpfer schon deutlich leiser ist.
0 x

Benutzeravatar
m.ubr_
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 410
Registriert: 17 Jun 2018, 17:27
Wohnort: Bertsdorf
x 43
x 69

Re: Leiser Auspuff für SR50 mit RZT 954D gesucht...

#3 Beitrag von m.ubr_ » 10 Aug 2019, 12:18

Ich hatte zuletzt den Vario mit 3 Platten Dämpfer, zu 100% hab ich die Lautstärke nicht mehr im Kopf, aber viel lauter als Serie war es meiner Erinnerung nach nicht.
0 x
"If it's stupid but it works, it ain't stupid"

'82 KR51/2 L - Mit allem was geht, nur ohne Leistung :thumbsup:

orionklausi
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 4
Registriert: 19 Jul 2019, 20:18
Wohnort: Buttenheim
x 1

Re: Leiser Auspuff für SR50 mit RZT 954D gesucht...

#4 Beitrag von orionklausi » 10 Aug 2019, 19:38

jupp, werd ich mir holen. :-)
0 x

Benutzeravatar
Vögelchen
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1587
Registriert: 16 Sep 2007, 20:15
x 87
x 43
Kontaktdaten:

Re: Leiser Auspuff für SR50 mit RZT 954D gesucht...

#5 Beitrag von Vögelchen » 11 Aug 2019, 08:27

Ich habe auch den 3 Platten Dämpfer im Einsatz im 85 er. Er ist merklich leiser als der 2 platten Dämpfer.
0 x

Benutzeravatar
spremtom
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 288
Registriert: 15 Mär 2015, 17:07
x 96
x 29

Re: Leiser Auspuff für SR50 mit RZT 954D gesucht...

#6 Beitrag von spremtom » 11 Aug 2019, 08:59

Und wenn man den 3 Plattendämpfer noch ringsum ordentlich verschweißt ist es so leise wie Stino.
0 x

Benutzeravatar
Hubraumsuchti
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2902
Registriert: 23 Jan 2013, 21:34
x 48
x 407

Re: Leiser Auspuff für SR50 mit RZT 954D gesucht...

#7 Beitrag von Hubraumsuchti » 11 Aug 2019, 19:51

Hab den 3 Plattendämpfer von RZT im kurzen Endstück. Das Endstück hat leider ein kurzes Endrohr und ist dadzrch ziemlich laut. Der Schalltämpfer ging saugend rein

ZFH Racing

0 x
Zum fröhlichen Hartzer Racing

KR 51/2E BJ 84: Daily Racer mit Reso 60 Dauertest

RS 85: JWSport 85/5 mit Na´s

Stock Moped: Adlertunig 85ccm

orionklausi
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 4
Registriert: 19 Jul 2019, 20:18
Wohnort: Buttenheim
x 1

Re: Leiser Auspuff für SR50 mit RZT 954D gesucht...

#8 Beitrag von orionklausi » 11 Aug 2019, 19:57

also ist das kurze endstück lauter wie das lange. interessant...
0 x

Benutzeravatar
Hubraumsuchti
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2902
Registriert: 23 Jan 2013, 21:34
x 48
x 407

Re: Leiser Auspuff für SR50 mit RZT 954D gesucht...

#9 Beitrag von Hubraumsuchti » 11 Aug 2019, 22:46

orionklausi hat geschrieben:also ist das kurze endstück lauter wie das lange. interessant...
Ja das liegt aber nur an dee Länge des Endrohrs

ZFH Racing

0 x
Zum fröhlichen Hartzer Racing

KR 51/2E BJ 84: Daily Racer mit Reso 60 Dauertest

RS 85: JWSport 85/5 mit Na´s

Stock Moped: Adlertunig 85ccm

Benutzeravatar
Firma RZT
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2977
Registriert: 13 Dez 2008, 13:15
x 39
x 208

Re: Leiser Auspuff für SR50 mit RZT 954D gesucht...

#10 Beitrag von Firma RZT » 12 Aug 2019, 07:21

orionklausi hat geschrieben:
11 Aug 2019, 19:57
also ist das kurze endstück lauter wie das lange. interessant...
Hallo!

Nein bei der Lautstärke ist es egal ob unser kurzes oder langes Endstück verbaut ist, beide sind etwas lauter als Serie wegen dem kurzen und größeren Endrohr. Ein Standardendstück ist da etwas leiser, ABER: Sowohl unsere Endstücken wie auch unsere 3-Platten-dämpfer sind gemacht um in großen Motoren den Hitzestau zu verhindern und trotzdem noch respektabel zu dämpfen. Klar macht ein kompletter Seriendämpfer leiser- wird aber zu Überhitzungen führen an Motoren wie dem RS954 und ähnlichen. Mein Tip: Wir haben von unserem 3-Platten-dämpfer jetzt eine Version mit etwas reduzierten Röhrchen gemacht für alles bis 90ccm. Sollte beim RS954 auch gerade noch so funktionieren. Den Auspuff noch weiter zuzuschnüren würde ich abraten.

MfG RZT
1 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste