Probleme mit S60 Zylinder

Unser aller Lieblingsthema. Die Mopete aufmotzen. Hier geht es um legale Leistungssteigerung, Tuning und Verbesserung. Für allgemeine Themen, nutze bitte den Bereich Allgemein.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benny12321
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 15
Registriert: 12 Feb 2019, 10:50
Wohnort: Thüringen
x 1
x 1
Kontaktdaten:

Probleme mit S60 Zylinder

#1 Beitrag von Benny12321 » 12 Okt 2019, 19:23

Heyho Tuning begeisterte
Ich suche jemanden aus der nähe von Erfurt aus Thüringen, der sich mit Tuningmotoren und vor allem Vergaser abstimmen auskennt. Habe das Problem das ich den Vergaser nicht eingestellt bekomme. Außerdem hilft auch jegliche Ferndiagnose nicht weiter. Habe viel Erfahrung mit Mopeds, aber dieses bringt mich zur Verzweifelung. Vielleicht hat ja jemand Lust und Zeit. Es würden auch paar Bierchen und mehr rausspringen.

MfG Benjamin Gems
0 x

Benutzeravatar
mondonis
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 284
Registriert: 09 Mai 2018, 14:02
x 109
x 36

Re: Probleme mit S60 Zylinder

#2 Beitrag von mondonis » 12 Okt 2019, 19:30

Hast du schon mal einen neuen Vergaser probiert ? Bzw. einen, von dem du weist, dass er an einem anderen Moped gut funktioniert?
0 x
Verkaufe O-Ringe für LT-Kalotte (34x2), solange der Vorrat reicht. 3,30 Euro / Paar + 0,70 Euro Briefversand.

KR51/2L Bj.81 | mit MS70 Sport von Moto Selmer | AOA2-Edelstahl

Benny12321
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 15
Registriert: 12 Feb 2019, 10:50
Wohnort: Thüringen
x 1
x 1
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit S60 Zylinder

#3 Beitrag von Benny12321 » 12 Okt 2019, 21:21

Alles mögliche. Neue Vergaser neue Nadeln, alle möglichen Düsen.
0 x

Benutzeravatar
mondonis
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 284
Registriert: 09 Mai 2018, 14:02
x 109
x 36

Re: Probleme mit S60 Zylinder

#4 Beitrag von mondonis » 12 Okt 2019, 22:02

Kannst du nebenluft ausschliessen? Wie ist die Zündung eingestellt nd welche Zündanlage ist verbaut?
0 x
Verkaufe O-Ringe für LT-Kalotte (34x2), solange der Vorrat reicht. 3,30 Euro / Paar + 0,70 Euro Briefversand.

KR51/2L Bj.81 | mit MS70 Sport von Moto Selmer | AOA2-Edelstahl

Benutzeravatar
schwalben-toby
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1960
Registriert: 10 Mär 2015, 17:44
x 727
x 179

Re: Probleme mit S60 Zylinder

#5 Beitrag von schwalben-toby » 12 Okt 2019, 22:38

was genau für ein 60er hast du eigentlich ?
LT60Reso ?
ZT60
RZT60RevUp
Almot60er
irgendeinen anderen 60er ?

welchen Vergaser nutzt du ?
16N1-X ? welches Fahrzeug Schwalbe oder S5x ?
0 x

Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4162
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 670
x 1434

Re: Probleme mit S60 Zylinder

#6 Beitrag von RenaeRacer » 12 Okt 2019, 23:04

Benny12321 hat geschrieben:
12 Okt 2019, 19:23
Außerdem hilft auch jegliche Ferndiagnose nicht weiter.
!
0 x

Benny12321
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 15
Registriert: 12 Feb 2019, 10:50
Wohnort: Thüringen
x 1
x 1
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit S60 Zylinder

#7 Beitrag von Benny12321 » 13 Okt 2019, 08:28

Also nun einmal zu meinen System. Es ist ein 60/5 von S.W. 2 Takt, an einer S51. Vergaser ist der dazugehörige 21 mm. Ich hatte erst das Problem, das der Choke nicht geschlossen hatte. Es ist eine Vape Zündung Verbaut und der Motor wurde erst letztens von mir gemacht. Habe aber trotzdem an jeglicher Stelle Nebenluft geprüft. (Luftfilter ist dementsprechend auch umgebaut.

MfG Benjamin
0 x

Benutzeravatar
ckich
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 5209
Registriert: 28 Dez 2013, 00:12
Wohnort: Thüringen
x 62
x 345

Re: Probleme mit S60 Zylinder

#8 Beitrag von ckich » 13 Okt 2019, 09:55

Über S.W. 2 Takt habe ich noch was gutes gelesen...
0 x

Benny12321
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 15
Registriert: 12 Feb 2019, 10:50
Wohnort: Thüringen
x 1
x 1
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit S60 Zylinder

#9 Beitrag von Benny12321 » 13 Okt 2019, 10:16

Also ich muss zugeben der Zylinder von S.W. 2 Takt war super bearbeitet. Die Überströmer waren Perfekt angepasst, Kanäle sauber entgratet und bearbeitet. Zylinder fährt jetzt an die 95 mit 15 Ritzel. PS: Hätte auch nie gedacht, das man mit einen 60ccm so schnell fahren kann. Nur eben im unteren Drehzahlbereich verschluckt sie sich und hat auch Ständig andere Drehzahlen im Standgas. Wie als hätte sie Nebenluft, aber das hatte ich geprüft.

MfG Benjamin Gems
0 x

xfrakes
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 126
Registriert: 14 Dez 2013, 20:02
x 9
x 6

Re: Probleme mit S60 Zylinder

#10 Beitrag von xfrakes » 13 Okt 2019, 11:46

Er meint bestimmt ssw.
0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste