Felgen (angebrochen) - nutzbar?

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
LayraSimme
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 1
Registriert: 07 Nov 2019, 19:52

Felgen (angebrochen) - nutzbar?

#1 Beitrag von LayraSimme » 07 Nov 2019, 20:07

Hallo an alle,

ich habe mir über ebay-kleinanzeigen Komplettfelgen gekauft. Der Verkäufer beschrieb sie "wie neu" und schäden waren nicht ersichtlich. Jetzt hab ich die Dinger daheim und sehe das hier :mad: An der "Bremstrommel" sind Stücke abgebrochen. Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob das große Auswirkungen hat, wenn ich sie an meine Simme baue oder ob ich sie komplett wegwerfen kann.

Freu mich über Antworten :)
Grüße
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0 x

Benutzeravatar
callecalle
Simson-Gott
Simson-Gott
Beiträge: 13322
Registriert: 09 Jun 2009, 20:31
x 148
x 234

Re: Felgen (angebrochen) - nutzbar?

#2 Beitrag von callecalle » 07 Nov 2019, 20:14

Sollte keine Auswirkungen haben. Rad und Ankerplatte zentrieren sich über die Achse...
0 x

totoking
MOD-Team
MOD-Team
Beiträge: 2848
Registriert: 05 Sep 2008, 23:45
x 131

Re: Felgen (angebrochen) - nutzbar?

#3 Beitrag von totoking » 08 Nov 2019, 07:36

Aber als quasi neu oder neuwertig würde ich diese Felgen definitiv nicht beschreiben...
0 x
Schlagt mich, wenn ihr könnt!
http://totoking.mybrute.com

Benutzeravatar
ckich
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 5250
Registriert: 28 Dez 2013, 00:12
Wohnort: Thüringen
x 63
x 348

Re: Felgen (angebrochen) - nutzbar?

#4 Beitrag von ckich » 08 Nov 2019, 08:31

Sorry, wie kann man nur für sowas Kohle ausgeben, wenn ich schon die vergammelten Speichen sehe.
Sowas soll neuwertig sein, neuwertiger Schrott :rolleyes:

Weg damit, keiner kann da ein weiteren riss bzw. Nachfolgeschaden ausschließen.

Abgesehen davon, ein Verkäufer ist verpflichtet seine Ware so gut wie möglich zu beschreiben, dazu zählen auch Mängel/Beschädigungen.
Verschweigt er Mängel/Beschädigungen begeht er eine so genannte arglistige Täuschung.
Wenn der Verkäufer die Beschädigung nicht erwähnt in seiner Beschreibung, dann muss er die zurücknehmen,
da kann er 3x drunter scheiben das er die keine Gewährleistung gibt und das Rücknahme ausgeschlossen ist.
Wenn er es nicht freiwillig zurücknimmt und über PayPal bezahlt wurde, kann man das PayPal melden, die kümmern sich.
0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste