S51, Motor läuft kurz im stand und geht aus

Hier findest du allgemeine Informationen zur Wartung, Instandhaltung und Restauration deines Mopeds. Wenn es hingegen ums Tuning geht, dann nutze bitte den Tuning Bereich.

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
groh_jo
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 3
Registriert: 23 Mär 2020, 10:33

S51, Motor läuft kurz im stand und geht aus

#1 Beitrag von groh_jo » 25 Mär 2020, 11:49

Hallo. Ich wende mich mal wieder an euch. Habe gerade eine S51 neu aufgebaut und den Motor bei einem Fachmann machen lassen. Nun bei den ersten Startversuchen hab ich folgendes Problem. Sie springt an läuft für 3 Sekunden und geht aus. Als hätte sie keinen Sprit. Aber Schwimmer hab ich kontrolliert (Senfglasmethode) und der hat gepasst. Verbaut ist ein LT50 Sport Zylinder und Einringkolben sowie das Vergaserabstimmungsset (80er Hauptdüse, andere Vergasernadel). Vergaser kam ein neuer BVF16N1-11. Der ist auch sauber also keine Düsen verstopft oder sonstiges. Ich geb zu der Benzinhahn hat nur eine Durchflussmenge von 200ml (müsste bei LT mindestens 300ml pro min sein). Aber das dürfte doch nichts ausmachen im Stand oder? Kann es sein das sie Nebenluft zieht?
0 x

Benutzeravatar
mondonis
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 361
Registriert: 09 Mai 2018, 14:02
x 132
x 44

Re: S51, Motor läuft kurz im stand und geht aus

#2 Beitrag von mondonis » 30 Mär 2020, 13:53

Tausch mal die Zündkerze.
0 x
Verkaufe O-Ringe für LT-Kalotte (34x2), solange der Vorrat reicht. 3,30 Euro / Paar + 0,70 Euro Briefversand.

KR51/2L Bj.81 | mit MS70 Sport von Moto Selmer | AOA2-Edelstahl

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 37 Gäste