Abstimmung originaler 20er Mikuni

Unser aller Lieblingsthema. Die Mopete aufmotzen. Hier geht es um legale Leistungssteigerung, Tuning und Verbesserung. Für allgemeine Themen, nutze bitte den Bereich Allgemein.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
fbrueckner
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 233
Registriert: 07 Sep 2018, 21:39
x 370
x 30

Abstimmung originaler 20er Mikuni

#1 Beitrag von fbrueckner » 29 Jun 2020, 11:33

Hallo,

bei der Feinabstimmung meines originalen Mikunis ist mir etwas aufgefallen, was ich mir so nicht erklären kann.

Setup: 85ccm TÜV-Kit von RPT, Großer Fächer, Qk 0,7mm, Vape auf 1,6mm v.Ot, NGK B8ES, Ori Mikuni, ZT Matte mit großem Herzkasten, AOA4 mit RZT 3-Plattendämpfer, Endrohr durchgehend 20mm

Die Ausgangslage war HD 170, LLD 27,5, Nadel 2 von unten. Damit war die Kerze in der Teillast gut, der Motor lief sauber. Nur bei längerer Vollgasfahrt war sie etwas zu dunkel.
Also habe ich die Düse von 170 auf 165 getauscht, die Dichtung unter der Schraube, wo die HD eingeschraubt wird, erneuert (alte ging beim Ausbau kaputt) und die Feder vom Gasschieber habe ich durch eine straffere von LT ersetzt.

Nun ist es so, dass die Teillast untenrum gar nicht mehr passt, sie läuft gefühlt viel zu fett. Es geht soweit, dass die bei bestimmten Stellungen vom Gasschieber einfach ausgeht ohne einen Mucks von sich zu geben (in der Fahrt). Die Gasannahme ist deutlich schlechter geworden. Volllast, wenn ich denn mal auf die Drehzahl überhaupt komme, ist nicht wirklich anders als vorher.
Kann jemand die starke Veränderung vom Fahrverhalten erklären? Ich meine, ich hab ja schließlich nur die HD marginal geändert und die Feder vom Schieber getauscht.
Nebenluft ist auszuschließen, habe ich bereits getestet.

Grüße
0 x

Benutzeravatar
callecalle
Simson-Gott
Simson-Gott
Beiträge: 13816
Registriert: 09 Jun 2009, 20:31
x 208
x 352

Re: Abstimmung originaler 20er Mikuni

#2 Beitrag von callecalle » 29 Jun 2020, 11:42

Der Schwimmer ist noch in richtiger Stellung? Beim Einbau kann es schon mal passieren das der Stift, der den Schwimmer hält, aus der Führung rutscht...
0 x

fbrueckner
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 233
Registriert: 07 Sep 2018, 21:39
x 370
x 30

Re: Abstimmung originaler 20er Mikuni

#3 Beitrag von fbrueckner » 29 Jun 2020, 11:51

Werde ich heute mal kontrollieren.
Nach der Fahrt war auf jeden Fall der Überlaufschlauch trocken
0 x

Benutzeravatar
callecalle
Simson-Gott
Simson-Gott
Beiträge: 13816
Registriert: 09 Jun 2009, 20:31
x 208
x 352

Re: Abstimmung originaler 20er Mikuni

#4 Beitrag von callecalle » 29 Jun 2020, 11:58

Kann nicht schaden... Der Stift kann je nach Schräglage leicht wandern. Beim Einbau achte ich immer darauf den Vergaser aufrecht einzufädeln...
0 x

Lionheart
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 373
Registriert: 04 Nov 2019, 15:14
x 82

Re: Abstimmung originaler 20er Mikuni

#5 Beitrag von Lionheart » 29 Jun 2020, 12:39

Mir ist es schonmal passiert das ich den Nadelhalter ausversehen unter den Clip der Nadel eingelegt hatte. Die Nadel kann dann fröhlich hin und her wandern und ruft eben diese Probleme hervor
0 x

fbrueckner
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 233
Registriert: 07 Sep 2018, 21:39
x 370
x 30

Re: Abstimmung originaler 20er Mikuni

#6 Beitrag von fbrueckner » 29 Jun 2020, 12:50

Das kann nicht passiert sein, ich habe de Halter ja nicht ausgebaut, nur die Feder drüber getauscht
Ich werd zur Sicherheit aber nochmal nachsehen, ausbauen muss ich den Vergaser ja so oder so
0 x

xHansx
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 99
Registriert: 04 Okt 2018, 19:42
x 40
x 47

Re: Abstimmung originaler 20er Mikuni

#7 Beitrag von xHansx » 29 Jun 2020, 17:37

Vielleicht ist die 165er Düse falsch gebohrt und in Wirklichkeit viel größer...
0 x

Benutzeravatar
callecalle
Simson-Gott
Simson-Gott
Beiträge: 13816
Registriert: 09 Jun 2009, 20:31
x 208
x 352

Re: Abstimmung originaler 20er Mikuni

#8 Beitrag von callecalle » 29 Jun 2020, 18:42

Das kann bei Nachbaudüsen durchaus der Fall sein. Einzig die Poloni (Nachbau) Düsen sollen lt. JW`s Aussage maßlich korrekt sein...
0 x

fbrueckner
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 233
Registriert: 07 Sep 2018, 21:39
x 370
x 30

Re: Abstimmung originaler 20er Mikuni

#9 Beitrag von fbrueckner » 29 Jun 2020, 19:54

-Vergaßer einmal komplett auseinander ->Schwimmer war normal, Nadel auch
Ich hab jetzt die Nadel ganz runter gehangen und werd mal testen, obs zu mager war oder zu fett
Düsen sind die von Polini (Abstimmset von SH für den Mik hab ich)
0 x

fbrueckner
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 233
Registriert: 07 Sep 2018, 21:39
x 370
x 30

Re: Abstimmung originaler 20er Mikuni

#10 Beitrag von fbrueckner » 29 Jun 2020, 19:54

Leider hab ich keine düsenahle um das zu prüfen, optisch nehmen sich die beiden aber nicht viel
0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 21 Gäste