Posts by clz.ink

    Schliesse Mich dem Vorredner an. RZT absolut geile Sache wegen den verschiedenen ECUs von denen du eine auswählen kannst die zu deinem Motor passt. Alternativ diese M10 ECU mit den vielen Kurven zum testen. Inmer schön an die Anleitung halten und im Zweifelsfall vor dem Fahren / Motor festrauchen nochmal im "Kleine Tuning Fragen" Thread schreiben :)

    Warum schüttet man in einen neuen, sauteuren Motor ein Fremdöl?

    Zu meiner Verteidigung: der Motor ist als solches nicht "sauteuer" und ich hab ihn selber gebaut, nicht irgendwo gekauft. Das öl Hab ich im 200l Fass gesehen "80W" gelesen und halt eingefüllt. Danke nochmal für dienHinweise das ist auf jeden Fall nett. Meine Losradwelle dankt euch!

    Einwandfrei da kauf ich mir das MTL 80W nochmal, das hatte ich schon ne weile und hat eigentlich genauso funktioniert wie das andere Zeug. Motor hab ich selbst gebaut deswegen war ich da nicht so auf einen bstimmten Hersteller fixiert.

    Moinsen, spiele mit dem Gedanken mir einen Koso Tacho zuzulegen. Da ich keine SB Anlage fahre suche ich nachpraktischen Alternativen zur Montage des Signalgebers und Magnetes, gern auch am Hinterrad. Hat jemand eine Idee wie man den Magnet evtl an einer Speiche befestigt bekommt? Oder gibt es andere Ideen/Lösungen?

    Ein Kabel über die polierten Gabelrohre sieht nicht so dolle aus...

    Ich hab die Magneten damals mit Sekundenkleber ans Ende von den Speichen (an der Nabe) geklebt. Hat immer gehalten trotz dass der kleber irgendwann natürlich weg war. Ich würd es heutzutage mit JB weld machen. Voraussetzung ist natürlich dass du Stahlspeichen hast.

    Muss ich nachher mal ein Foto machen. Ist meines wissens nach ein vollsynthetisches "Hypoid- Hydraulik und Getriebefluid" für die John Deere Stufenlosgetriebe was gleichzeitig als Hydrauliköl benutzt wird. Entspricht 80w, von daher sicher ausreichend für den Simsonmotor.

    Aber zusätzlich eine Dichtung dazwischen würde auch nicht schaden oder

    Mit wie viel Nm zieht ihr die Schrauben dann an?

    Ich nehm immer eine Dichtung zw Kasten und membran und eine zw Ansaug und Membran. Bei den Gummistutzen zieh ich immer nur ganz leicht an (evtl so 5nm?) bei den alu teilen kann man glaube schon etwas fester gehen.

    Tu das logische- erneuer den Kolben mit! Das Paar Kolben - Zylinder gehört immer zusammen und sollte nicht Gemischt werden.

    (Ausserdem vermute ich mal dass ZT auch bloss den Zylinder vermisst und einen passenden Kolben dazu legt, da ist vlt ein unterschied zwischen deinem alten stage 2 und dem komplett neuen stage 3)

    Hi, kann jemand einen Vape Polrad Konus nachdrehen? Bei meiner Powerdynamo tragen nur die ersten 10mm des Konus und der Händler will das Polrad nicht Umtauschen :(

    Danke im Voraus

    Ps Kurbelwelle ist okay die hat mit Selettra und MVT schon ~8k km runter

    Hi nochmal ein Update zu meinem Post von Vorgestern: das verkleinern der HD hat das problem etwas verbessert, habe jetzt mal einen 28mm Vergaser dran gebaut (danke Jannik.hbrg für die Empfehlung) mit HD 134 und werde damit mal testen :) Ich update nachher nochmal ob es geklappt hat.

    Update: Der R4 funktioniert in dieser Konstellation nicht (Symptome wie zu Anfang, riesiges Loch, dann extrem kurzes powerband). Die Abstimmung passt auf jeden fall halbwegs, konnte jetzt ein dunkelbraunes kerzenbild rausfahren mit einem Hydro den ich jetzt mal montiert habe (dieser lief auch echt klasse damit, komischerweise). Ich will eigentlich (noch) nicht aufgeben mit dem r4, wenn ihn allerdings jemand kaufen möchte, gern ein Angebot machen. (hab ihn vor ein paar Wochen für 250€ gekauft und entbeult, zt kalotte angeschweisst und nen fußrastenträger gebaut dass man ihn mit 360er dämpfern boden-kontaktfrei fahren kann)

    Hat evtl noch jemand einen zum R4 Passenden Zylinder mit 46mm Hub abzugeben?

    Ist die Einstellschraubeschraube vor dem Gasschieber, quasi Luftfilterseitig, ist raus mager, rein Fett.

    Sitzt die Schraube hinter dem Glasscheiben, also Zylinderseitig, ist raus fett und rein mager.

    Haha das ist ja interessant :) Vielen Dank! Ich werd morgen mal testen und probieren, falls ich nicht weiterkomme mache ich mal ein Video von meinem Stottern.

    Das Problem tritt bei Vollgas auf. Da werd ich morgen mal ne ecke kleiner gehen :) Hab von den PWKs recht wenig Ahnung gehabt, deshalb erstmal mit 125 angefangen. Mit Hydro lief das Setup komischerweise, auch wenn das mit einem anderen Zylinderkopf und nur 0.7 Quetschmaß war. Danke für eure Hinweise, ich häng morgen mal Nadel Tiefer und Probiere die HD zu verkleinern. -> Zu der sache mit dem Leerlauf, beim PWK isses auch Umluftschraube raus-> mager, rein -> fett? Ich hätte notfalls noch irgend einen 28er liegen, müsste dort aber auch evtl wissen wo ich HD mässig anfange. ( 130?)

    Hi, weiß einer so aus dem Stehgreif wodurch ein Stottern direkt vor der Resonanz verursacht werden kann?

    Mein Moped geht untenraus relativ gut, nur direkt vor der Resonanz ist schluss, wie eine Wand gegen die der Motor rennt.
    Ich hab einen 24er PWK mit 125 HD (Was fahrt ihr in euren 24ern?), Nadel in der Mitte, VL17 Membran, ZT Ansaugstutzen, Yasuni R4 Max und ein Quetschmaß von 1,2mm.
    Habe den Motor Vorhin im Leerlauf mit Bremsenreiniger Abgesprüht, ist nicht ausgegangen. --> Keine Nebenluft?
    Meine Zündkerze ist schwarz und trocken, Sprit ist 98 Oktan mit Motul 800 1/40 gemischt.

    Mein erster Ansatz wäre nun mal gewesen HD Erhöhen --> Wirds schlimmer / Besser?
    Sollte ich evtl mal die Membran checken nicht dass dort irgednwas abgeplatzt is?

    "Wie schädlich ist es"

    *es rasselt stark*

    (Sorry aber bitte hab etwas Menschenverstand und fahr damit nicht noch weiter )

    -> dein motor ist definitiv nicht happy mit den jetzigen Verhältnissen

    wie Jannik sagte EBS passt nicht

    -> Lösung: ZUM ZYLINDER Passenden Kolben montieren, Sofort!

    EIN Kolben passt immer NUR zu EINEM Zylinder, keinesfalls einfach rum experimentieren!

    -> fűr deine Sicherheit: zum montieren / demontieren der Clips Keine Zange nehmen! wenn der clip rausfliegt während der Fahrt ist erstens Zylinder/ Kolben schrott zweitens liegst du schlimmstenfalls auf der Fresse.