S51 macht warm Probleme

  • Moin,

    ich habe jetzt seit einiger Zeit Probleme mit meiner S51. Wenn ich sie kalt starte, ist alles in Ordnung. Sie springt direkt an, hält das Standgas und nimmt perfekt Gas an. Wenn ich sie allerdings für nur ca. 5 min. warm fahre, fangen die Probleme an:

    1. Bei hohen Drehzahlen kommt irgendwo aus dem Motorraum ein seltsames rasseln. Es klingt ungefähr so, als hätte ich dort eine Mutter drinnen vergessen. Je höher die Drehzahl ist, desto lauter und schneller rasselt es.

    2. Wenn ich stehe, kann sie das Standgas kaum mehr halten. Außerdem ist die Gasannahme sehr schlecht, jedoch nur, wenn ich gerade stehe. Beim Schalten z.B. ist die Gasannahme gut.

    3. Sobald ich beim Fahren, besonders bei höheren Drehzahlen, die Kupplung ziehe, geht die Drehzahl nicht runter, sondern extrem hoch. Das ist wie gesagt nur beim Fahren der Fall und nicht im Stand oder im Leerlauf.


    Ich habe bereits den Zylinder und Vergaser auf Falschluft überprüft, konnte jedoch nichts feststellen. Trotzdem würde ich es nicht ausschließen. Der Vergaser ist meiner Meinung nach auch richtig eingestellt, wobei ich die Benzingemischschraube bereits in jeder erdenklichen Position hatte, ohne dass es besser wurde.

    Ich fahre einen M541 Motor, einen BVF 16N1-11 Vergaser und eine VAPE-Zündung.

    Hat jemand eine Idee, was diese Probleme verursachen könnte und warum sie nur auftreten, wenn das Moped warm gefahren ist?

    Danke :)

  • Hmm das hört sich tendenziell schon stark nach Falschluft an.
    Hast du auch die beiden Wellendichtringe bei deiner Prüfung berücksichtigt?
    Stimmt deine Zündungseinstellung und ist diese abgeblitzt worden?

    86er S51 B2-4 "blacky" Tuningkarre

    82er Kr51/2 E "Patina komplett Ori"

  • Danke für die Antwort :D

    Kenne mich leider nicht genug aus, um den Motor aufzumachen, aber ich denke nicht, dass dort etwas defekt ist, da er ziemlich neu ist. Die Zündung habe ich eingestellt aber nicht abgeblitzt.

  • Wenn der Motor rasselt sind es nicht unbedingt immer die Kolbenringe. ICh hatte ein ähnliches Problem, da war es die Krümmerdichtung die auf einmal anfing zu rasseln weil sich die Krümmermutter löste. Im selben Moment fing dann auch der Motor an zu spinnen. (Gasanahme, Standgas, Startverhalten usw.) Kontrolliere den Auspuff.

  • Folgende Dinge kannst du kontrollieren:

    -Zündzeitpunkt mit Messuhr und Stroboskop einstellen (manch einer wundert sich wo dann plötzlich die Geräusche hin sind und wie gut sie laufen)

    - welche Flanschdichtung hast du verbaut? Eine dicke oder nur Papier?

    -ist dein Vergaser sauber und nach Werkseinstellungen eingestellt? Düsengrößen passen?

    Prüfe mit Bremsenreiniger im warmen Zustand alle möglichen Dichtungen, halte das Gas etwas höher und sobald das Moped absäuft hast du dein Problem

    -Loch im Tankdeckel ist frei?

    -Zündmerze ist wie alt und vor allem welche?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!