Kupplungsfedern

  • Ich bin derjenige mit dem Duo in den USA.


    Ich baue den Motor wieder auf und mache ihn 63ccm, und habe einige Fragen


    Ich möchte, dass der Motor höher dreht, bevor die Kupplung für mehr Leistung einrastet, weiß jemand, wo man stärkere Federn bekommt und welche Federn man für die Kupplung bekommt?


    Ich bestellte das 63ccm-Kit bei AKF, aber ich war mir nicht sicher, welche Größe Auspuff und Einlass gut darauf passen würden, also bestellte ich 19mm. Ich hoffe, das funktioniert. Außerdem sind alle Kugeln in der Schaltplatte und im Axiallager herausgefallen, als ich auseinandergenommen habe, aber ich werde neue bestellen und ersetzen. Der Motor ist ein ganz anderes Design, als ich es hier in den USA mit Honda oder Yamaha gewohnt bin!


    --John

  • Zur Änderung der Einkuppeldrehzahl sind keine anderen Federn notwendig. Für das Einregulieren muss nur die Vorspannung der Federn selbst erhöht werden, das erfolgt durch beilegen dickerer Ausgleichscheiben bei der Montage der Druckplatte. Beim Ausgleich von über 1,5mm werden Einkuppeldrehzahlen von deutlich über 3.000U/min erreicht, Serie liegt bei ca. 2.800U/min.


    Bedenke, dass sich der Verscheiß bei höheren Einkuppeldrehzahlen ebenfalls erhöht und bei höherer Drehzahl und somit höherer Motorleistung die Schließkraft der Kupplung nicht mehr ausreichend sein kann und die Kupplung dann anfängt zu rutschen.


  • Ich bestellte das 63ccm-Kit bei AKF,


    Was für ein Zylinder Set, ein 63er Stino Almot Set ? Lass es sein, bringt nichts ist nur aufgebohrter 50er der ehr schlechter läuft.
    Wenn dann musst du ein von einen Tuner nehmen, einen der auf Drehmoment von unten ausgelagt ist.


    Hier mal Video zur Kupplung

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Ich habe mir dieses Video angesehen und es zeigt die Shim-Platzierung. Jetzt verstehe ich.


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Do you know the URL to the correct shims at https://www.akf-shop.de/ ???



    Für die 63 war ich gerade dabei, dies zu bestellen https://www.akf-shop.de/simson…rber-sr4-4-habicht/?c=329


    Ist es gut?


    Vielen Dank


    --John






    Zur Änderung der Einkuppeldrehzahl sind keine anderen Federn notwendig. Für das Einregulieren muss nur die Vorspannung der Federn selbst erhöht werden, das erfolgt durch beilegen dickerer Ausgleichscheiben bei der Montage der Druckplatte. Beim Ausgleich von über 1,5mm werden Einkuppeldrehzahlen von deutlich über 3.000U/min erreicht, Serie liegt bei ca. 2.800U/min.


    Bedenke, dass sich der Verscheiß bei höheren Einkuppeldrehzahlen ebenfalls erhöht und bei höherer Drehzahl und somit höherer Motorleistung die Schließkraft der Kupplung nicht mehr ausreichend sein kann und die Kupplung dann anfängt zu rutschen.


  • Für die 63 war ich gerade dabei, dies zu bestellen https://www.akf-shop.de/simson…4-3-sperber-sr4-4-habicht


    Das ist ein Zylinder vom Tuner (ZT-Tuning) allerdings halte ich den als nicht geeignet für ein Duo, da dieser mehr auf Spitzen/Endleistung ausgelegt ist.
    Dieser Zylinder sollte laut Tuner mit einen 20/21 Vergaser und ein AOA3 Auspuff gefahren werden , schau hier https://zt-tuning.de/Zylinderk…age2-Schwalbe-KR51-1-95PS
    Fraglich ob das die Kupplung überhaupt mit macht.


    Ich würde da ehr zu den von JW-Sport greifen https://jwsport.de/zylinderkit-g65-18-kr51_1

  • Ich hatte Probleme, die Orte zu kontaktieren, bei denen ich Teile bestellen muss, sie haben keine USA in ihren Versandlisteneinstellungen.


    Wenn ich Sie um einen Gefallen bitten könnte, könnte einer von Ihnen in Deutschland sie für mich anrufen (ich spreche kein Deutsch) und sehen, wie ich diese Bestellungen aufgeben kann. Vielen Dank.


    Ich würde mich freuen, jedem von Ihnen auf die gleiche Weise zu helfen, wenn Sie in den USA bestellen müssen!


    Dies sind die 2 Orte, bei denen ich versuche zu bestellen:


    akf-shop.de
    zt-tuning.de


    --John

  • Ich konnte mich mit AKF in Verbindung setzen und meine Bestellung(en) erhalten. Hinweis, Ihre Bestellung muss unter 500 Euro liegen. Wenn Sie also eine große Bestellung haben, müssen Sie sie aufteilen. Das war das Problem.


    Ich habe endlich eine E-Mail von ZT bekommen, ich habe geantwortet, also warte ich auf eine Antwort von ihnen.


    Ich habe 2 Fragen:


    1. Erhöht oder senkt das Hinzufügen von Ausgleichsscheiben die Kupplungseingriffsdrehzahl?


    2. Wozu dient dieses Loch? Es war auf meiner Maschine geöffnet. Soll ich es einfach anschließen???

  • 1. Mehr Ausgleichsscheiben erhöhen die Vorspannung der Feder, hierdurch erhöht sich die Einkuppeldrehzahl, weil eine höhere Fliehkraft erforderlich wird.


    2. In diese Öffnung gehört eine Stiftschraube welche durch eine Mutter gekontert wird, so wie auf der Rückseite. Mittels dieser Einstellschrauben wird die Schalung justiert. Schalthebel dazu in 1. Gangstellung bringen und in der unteren Stellung festhalten. Stellschraube (hintere) soweit einschrauben, bis der Schalthebel leicht angehoben wird. Stellschraube in dieser Stellung sichern. Schalthebel in 3. Gangstellung bringen und in der Oberen Lage festhalten. Stellschraube (vordere) soweit einschrauben, bis der Schalthebel nach unten gedrückt wird. Stellschraube in dieser Stellung sichern.

  • Also brauche ich diesen Einstellbolzen. Kann ich einfach eine normale Schraube und Mutter verwenden? Es ist nicht da, seit ich die Maschine bekommen habe, und seitdem bin ich mehrere hundert Kilometer gefahren. Ist es erforderlich?


    —John



    Sent from my iPhone using Tapatalk

  • OkNachdem ich es mir angesehen habe, verstehe ich es. Die Schrauben sind Anschläge für den Schalthebel. Ich frage mich, warum meine fehlten?


    Ich habe neue M6-Schrauben in die Löcher gesteckt und sehe, wie es funktioniert.


    Ich warte nur auf meine Bestellung von AKF, um alles zusammenzustellen.


    Ich habe auch den Schaltmechanismus am Duo in Heimgelenke anstelle von Kugelgelenken umgewandelt.


    —John



    Sent from my iPhone using Tapatalk

  • Vielen Dank an alle, ich habe den ZK-Zylinder, den Kopf und den Karborator aufgesetzt, ich baue auch die Kupplung wieder auf und bekomme alles von AKF. Kosten ca. $ 1.500 USD. Power ist jetzt SEHR GUT! Aber ich habe immer noch Problem, Kupplung greift sehr niedrige Drehzahl. Ich habe 2 Shims unter dem Clip. Ich werde 2 weitere hinzufügen und sehen, ob das hilft.


    --John

  • Wenn ich 2 weitere Abstandshalter unter dem Clip hinzufüge, funktioniert der Startergriff nicht mehr. Muss ich das durch Hinzufügen einer zusätzlichen Kupplungsscheibe aus Metall kompensieren?


    --John

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!