Neu hier, kurze Vorstellung.

  • Hallo allerseits,

    vermutlich gehört es hier, wie anderswo auch, zum guten Ton sich kurz vorzustellen. Daher möchte ich dies an dieser Stelle gerne tun:

    meine Name ist Wolfgang, bin (schon etwas) über 50 aber habe immer noch genauso Spaß an Mopeds und Motorrädern wie früher. Ich komme eigentlich eher aus der Ecke Hercules/Kreidler/Zündapp, aber da bekanntermaßen auch andere Mütter hübsche Töchter haben hat sich hier bei mir mittlerweile ein kunterbunter Haufen verschiedener Zwei- und Vierräder angesammelt. So auch eine Schwalbe KR51/2. Glücklicherweise kann meine Frau gut mit meinem Spleen umgehen und so kann ich recht entspannt meinem Hobby nachgehen. :)

    Das war schon interessant, meine erste Schwalbe kaufte ich bestimmt vor etwa 30 Jahren von einem Bekannten (ja, da waren sie noch richtig günstig), Beweggrund war, daß sie durchrepariert war und eben legal 60km/h fahren durfte. Nach ein paar Jahren ging sie wieder, ohne Schwalbe ist aber halt auch doof. So kaufte ich ein paar Jahre später einen Doppelpack, die eine verkaufte ich recht zügig wieder um die andere gegen zu finanzieren. Blöderweise hat mir ein Bekannter die zweite Schwalbe dann auch aus dem Kreuz geleiert und ich hatte wieder keine. Also ging es dann nach einiger Zeit wieder auf Suche und wieder landete ich bei einem Doppelpack, eine /1 und eine /2. Die Einser nahm damals mein Onkel, die Zweier behielt ich. Sie sah (und sieht noch immer) bescheiden aus, aber ich fahre sie eigentlich ganz gerne. Die Farbe hat irgendeiner der Vorbesitzer gerollt, ich hab das so gelassen weil es etwas schräg aussieht und ich auch kein top restauriertes Exemplar wollte. Zudem hat es auch Vorteile wenn man übertriebene Rücksicht auf O-Lack nehmen muß.

    Vor zwei Wochen besuchte ich mit zwei Kumpels (ebenfalls Simson Fahrer) die Oldtema in Erfurt und es kam, wie es kommen musst: ich hab mir einen neuen Motor gekauft. Wenn man schon mal dabei ist kann man dann auch gleich die Zündung auf Vordermann bringen (hier ist eine Vape angedacht) sowie neue Stoßdämpfer weil meine echt durch sind. Tieferlegen will ich eigentlich nicht (wenn überhaupt, dann höchstens so 20mm), bei der Suche nach Infos über brauchbare Dämpfer bin ich dann über dieses Forum gestolpert.

    So, also denn, ich wünsche allen hier weiterhin viel Spaß und vor allen Dingen einen guten Start in die neue Saison sowie allzeit eine unfallfreie Fahrt!

    Gruß

    Wolfgang

    • New
    • Official Post

    Coole Aktion - viel zu selten und darum ein herzliches Dankeschön und herzlich Willkommen im Forum!

    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein (14.3.1879 – 18.4.1955))

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!